Bahamaischer Krypto-Entwickler sieht Start-ups als essentiell für Akzeptanz an

Der CEO der Transaktionsfirma NZIA Ltd, Jay Joe, sagt, dass bahamaische Technologie-Startups die Entwicklung des Projekts Sand Dollar leiten müssen, so ein Bericht des Nassau Guardian vom 31. Mai.

Das Projekt Sand Dollar ist eine Initiative, um die Fiatwährung der Zentralbank der Bahamas (CBOB) als digitale Zentralbankwährung (CBDC) zu tokenisieren, die in diesem Jahr im bahamaischen Distrikt Exuma eingeführt werden soll.

Joe erörterte, wie er glaubt, dass die Beteiligung lokaler Banken, kleiner und mittlerer Unternehmen sowie von Unternehmern an der Umsetzung des CBDC von entscheidender Bedeutung für die Akzeptanz des angehenden Tokens sein werden. Er kommentierte auch, wie Lösungen, die von lokalen Technologie-Startups entwickelt wurden, ebenfalls wichtig sein werden, um die allgemeine Nutzung des digitalen Tokens voranzutreiben:

„Wir werden das Back-End aufbauen und das Front-End öffnen, damit lokale Unternehmer und Tech-Startups neue Produkte und Dienstleistungen rund um CBDC entwickeln können. Wir glauben, dass dies ein Schlüsselaspekt sein wird, um dieses Ding wirklich zu einem echten, lebendigen und atmenden Ding zu machen, mit dem sich die Menschen beschäftigen.“

Wie bereits von Cointelegraph berichtet, unterzeichnete die Zentralbank der Bahamas am 30. Mai eine Vereinbarung mit NZIA über die Entwicklung des Tokens, nachdem das Unternehmen Anfang März zum „bevorzugten Technologielösungsanbieter“ ernannt worden war.

Die CBOB kündigte ursprünglich Pläne für sein CBDC auf der Blockchain- und Kryptowährungskonferenz der Bahamas im Juni 2018 an. Der stellvertretende Premierminister und Finanzminister der Bahamas, K Peter Turnquest, kommentierte die Bedeutung der digitalen Währung für einen Inselstaat:

„Eine digitale bahamaische Währung ist besonders wichtig für die vielen Familieninseln, da viele Geschäftsbanken ihre Geschäftsfelder verkleinern und aus ihren Gemeinden herausziehen und keine Bankdienstleistungen mehr anbieten. Als Inselstaat, in dem der Transport für viele, insbesondere ältere Menschen, unangenehm und kostspielig sein kann, müssen wir Finanzdienstleistungen digital und sicher anbieten. “