Bitcoin marschiert in Richtung 11.000 US-Dollar, Altcoins mit leichten Gewinnen

Dienstag, 3. September: Bitcoin (BTC) klettert am Abend weiter Richtung 11.000 US-Dollar und auch die meisten Altcoins können über den Tag leichte Gewinne einfahren.

Marktvisualisierung von Coin360

Bitcoin zeigt sich weiterhin stark, nachdem der Kurs für den Großteil des Tages um 10.300 US-Dollar lag. Bei Redaktionsschluss schafft es die marktführende Kryptowährung bis auf 10.718 US-Dollar, was einem Tageszuwachs von 2,9% entspricht, wie Coin360 zeigt.

Bitcoin 24-Stunden-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Die Bullen scheinen die Stimmungslage von Bitcoin also wieder erfolgreich ins Positive gedreht zu haben, was sich in einem derzeitigen Marktanteil von 70,5% widerspeigelt. Wie der Krypto-Experte und ehemalige Wall Street Trader Max Keiser Anfang August bereits prognostiziert hatte, wird die Marktherrschaft von Bitcoin in naher Zukunft 80% erreichen, wodurch „das Zeitalter der Altcoins zu Ende gehen wird“.

Ether (ETH), der marktführende Altcoin, kann derweil einen Tagesgewinn von 1% einfahren, was den Kurs zuletzt auf 181 US-Dollar hebt.

Ether 24-Stunden-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Ripple XRP kann sich auf dem momentanen Niveau festigen, wobei es sogar um 0,1% leicht nach oben geht. Bei Redaktionsschluss verzeichnet die drittgrößte Kryptowährung einen Kurswert von 0,263 US-Dollar.

Wie Cointelegraph heute berichtet hat, hat Ripple 500 Mio. XRP Tokens aus den firmeneigenen Treuhandkonten auf die Blockchain verschoben. Dies sorgt jedoch erneut für Unmut unter den Anlegern, da das Krypto-Unternehmen damit unweigerlich die Umlaufmenge (bzw. das verfügbare Angebot) erhöht, was den Kurs weiter drücken wird.

XRP 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Altcoins mit deutlichen Gewinnern und Verlierern

Unter den restlichen Top-20 Kryptowährungen ist der Huobi Token (HT) der klare Tagessieger, der einen Zuwachs von mehr als 4% erzielen kann, was den Kurs auf 4,11 US-Dollar anhebt. Bitcoin Cash (BCH) liegt mit einem Plus von etwas weniger als 4% knapp dahinter, wodurch dessen Kurs wiederum auf 304 US-Dollar klettern kann.

Der eindeutige Tagesverlierer ist unterdessen Tezos (XTZ), der 4% Tagesverlust hinnehmen muss. Damit beträgt der Kurswert von Tezos nun ungefähr 1 US-Dollar.

Die Gesamt-Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen beläuft sich zuletzt auf 271 Mrd. US-Dollar, wobei der Marktanteil von Bitcoin 70,5% ausmacht.

alle live-updates zu den kryptomärkten hier