Kryptomärkte nach harter Woche wieder im Grünen Bereich, Bitcoin über 8.000 US-Dollar

Samstag, 28. September: Die Top-20 Kryptowährungen liegen allesamt wieder im Grünen Bereich und können sich damit zumindest etwas von ihren bedeutsamen Verlusten aus der Woche erholen. Bitcoin (BTC) kann sich derweil über der 8.000 US-Dollar Marke festigen, wie Coin360 zeigt.

Cryptocurrency market daily overview. Source: Coin360

Marktvisualisierung von Coin360

Über den Tag hat Bitcoin sich in einer engen Preisspanne zwischen 7.889 und 8.244 US-Dollar bewegt. Hier liegt jeweils auch das entsprechende Tagestief bzw. Tageshoch. Bei Redaktionsschluss beläuft sich der Kurs auf 8.093 US-Dollar, was einem Zuwachs von 1,6% entspricht.

Im Wochendiagramm steht für Bitcoin nichtsdestotrotz ein fettes Minus von 20,4% auf dem Tableau, das auch das Monatsdiagramm mit 18,16% stark nach unten zieht.

Rusty Russel, ein Entwickler des Bitcoin Lightning Networks, hat derweil weitere Informationen zu der Sicherheitslücke offengelegt, die er erstmals im August entdeckt hatte. Gleichzeitig liefert er nun auch eine Lösung des Problems mit.

Bitcoin seven-day price chart. Source: Coin360

Bitcoin 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Ether (ETH), die zweitgrößte Kryptowährung im Hinblick auf die Marktkapitalisierung liegt momentan bei einem Kurswert von 171,4 US-Dollar, was einem Tagesgewinn von 4,08% entspricht. Am 24. September war die Nummer Zwei auf ein Wochentief von 161 US-Dollar abgerutscht, während am 21. September noch das Wochenhoch von 218 US-Dollar verzeichnet werden konnte.

Ether 7-day price chart. Source: Coin360​​​​​​​

Ether 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

XRP konnte heute immerhin etwas mehr als 1% zulegen, was den Kurs der drittgrößten Kryptowährung zuletzt auf 0,239 US-Dollar anhebt. Zu Beginn des Tages lag der Altcoin noch auf 0,234 US-Dollar und mauserte sich langsam auf seinen jetzigen Stand. Über die Woche steht allerdings auch ein dickes Minus von 17,9% auf dem Papier, wobei im Wochendiagramm lediglich 6,79% Verlust festzustellen sind.

XRP’s seven-day price chart. Source: Coin360

XRP 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Auch die restlichen Top-20 Kryptowährungen befinden sich im Aufwind, wodurch es gleich mehrere Altcoins gibt, die sich heute stark präsentieren, darunter Tezos (XTZ) +6,53%, Algorand (ALGO) +3,56%, Chainlink (LINK) +4,7%, Binance Coin (BNB) +3,7% und Bitcoin Cash (BCH) +3,42%.

Die Gesamt-Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen beläuft sich derweil auf 215,5 Mrd. US-Dollar, wobei das tägliche Handelsvolumen momentan 50,7 Mrd. US-Dollar ausmacht.

 EZB-Chef Mario Draghi hat am 27. September in einem Brief an die EU-Abgeordnete Eva Kaili bestätigt, dass die europäischen Zentralbanken die Kryptobranche genau beobachten. Obwohl er sich dabei insgesamt positiv zu Innovationen im Finanzwesen äußert, ist Draghi überzeugt, dass Kryptowährungen noch kein richtiger Ersatz für Fiatwährungen sind.

alle live-updates zu den kryptomärkten hier