Ana Alexandre

Eine 180-Grad-Drehung in ihrer Karriere hat Anna im Jahr 2010 in die Welt der Analytik und Geschäftsinformation gebracht. Sie wurde Forscherin und Übersetzerin. Einige Zeit später hat sie sich mit FinTech befasst, ein dynamisches Entwicklungssegment zwischen Finanzdienstleistungen und Technologie. Anna ist im September 2017 zu Cointelegraph gekommen.

VOR 2 STUNDEN

Blockchain- und Kryptobranche: Wachsende Nachfrage nach Fachkräften

VOR 14 STUNDEN

Bitcoin Hedgefonds und CEO zu 2,2 Mio. Euro Strafe für Schneeballsystem verdonnert

18 OCT 2018

Kanada: Blockchain-Plattform für Cannabis-Lieferkette

18 OCT 2018

World Payments Report 2018: DLT kann Erwartungen der Finanzmärkte nicht erfüllen

17 OCT 2018

Skalierbarkeit: Blockchain kann Tagesvolumen des Aktienmarktes verarbeiten

16 OCT 2018

Coinbase öffnet Büro in Irland als Sicherheitsnetz für den Brexit

16 OCT 2018

Ehemaliger CFTC-Chef: ICOs sollten als Wertpapiere gelten

14 OCT 2018

US-Regulator stellt Unterlassungsklage gegen drei Krypto-Promoter

13 OCT 2018

Weltbank Präsident: Distributed-Ledger-Technologie hat „riesiges Potenzial“

13 OCT 2018

Südkoreas Finanzaufsicht bestätigt negative Haltung zu ICOs und Kryptos

12 OCT 2018

Laut einem Experten benötigen Krypto-Regulationen in Großbritannien noch zwei Jahre

12 OCT 2018

Coinbase listet ersten ERC-20 Token auf ihrer Plattform

11 OCT 2018

Studie zu Bitcoin-Walen: Keine Schuld an Volatilität

11 OCT 2018

Jahresliste der reichsten Chinesen führt Krypto-Unternehmer

11 OCT 2018

Krypto-Börse YoBit will Kurse von zufällig ausgewählten Coins nach oben treiben