Cyberkriminalität Nachrichten

Cyberkriminalität ist ein Verbrechen, das auf/gegen Computer und/oder ein Netzwerk begangen wird. Computer und Netzwerke können sowohl Werkzeug als auch Ziel eines Angreifers sein. Kryptowährungs-Cyberverbrechen und Bitcoin-orientierte Cyberverbrechen sind heute ein untrennbarer Bestandteil der Branche. Kryptowährung ermöglicht Cyberkriminalität wie Hacking, Phishing und verschiedene Betrugssysteme. Es gab viele bemerkenswerte Kryptowährungsdiebstähle. Die aktuellsten Fälle von Cyberkriminalität sind der Coincheck-Hack (bei dem im Jahr 2018 NEM-Token im Wert von 340 Millionen Euro gestohlen wurden) und NiceHash (50 Millionen Euro gestohlen). Cyberverbrechen können auch innerhalb der Blockchain durchgeführt werden, wie es beim berüchtigten DAO-Ereignis der Fall war, bei dem Ethereum im Wert von 42 Millionen Euro von Hackern gestohle wurden und das zum Hard-Fork der gesamten Plattform führte. Verschiedene Arten von Wallet-Diensten für Altcoins sind eines der Hauptziele von Cyberkriminalität, da ein Fehler im System Hackern den Zugriff auf mehrere Konten ermöglicht.

Nachricht
Der Deribit-Hacker hat 1.610 ETH (über 2,5 Millionen US-Dollar) an Tornado Cash überwiesen, wie aus Daten des Ethereum-Block-Explorers Etherscan hervorgeht.
Deribit-Hacker überweist gestohlene Ether auf Krypto-Mixer Tornado Cash
Helen Partz
2022-11-07T19:00:00+01:00
812
Nachricht
Bargeld und Hawala sind die "überwiegenden Methoden" im Hinblick auf Terrorismusfinanzierung, wie eine UN-Vertreterin erklärte. Fortgeschrittene Terrororganisat...
UN-Vertreter: Terroristen finanzieren kriminelle Aktivitäten mit Krypto
Brayden Lindrea
2022-10-31T18:00:00+01:00
208
Nachricht
Der ehemalige FBI-Agent BJ Kang ist bei Binance US nun der Leiter einer neuen Ermittlungseinheit.
Binance US: "Meistgefürchteter Mann an der Wall Street" nun Leiter von neuer Ermittlungseinheit
Jesse Coghlan
2022-10-21T13:00:00+02:00
191
Nachricht
Das Metaverse von Interpol ist nun in Betrieb und soll die Kommunikation zwischen verschiedenen Einheiten besser koordinieren.
Hände hoch! Interpol stürmt das Metaverse
Brian Quarmby
2022-10-21T12:00:00+02:00
225
Nachricht
Interpol-Generalsekretär Jürgen Stock erklärt, dass „die Polizeibehörden oftmals nicht entsprechend ausgebildet und ausgerüstet sind“, um effektiv gegen Krimina...
Interpol gründet Abteilung zur Bekämpfung von Krypto-Kriminalität
Helen Partz
2022-10-18T15:35:00+02:00
248
Nachricht
Laut der japanischen Regierung verwendet die nordkoreanische Hackergruppe Lazarus Group üblicherweise Phishing. Die Gruppe hat es zurzeit verstärkt auf Kryptowä...
Polizei warnt: Nordkoreanische Lazarus Group steckt hinter Krypto-Hacks in Japan
Brayden Lindrea
2022-10-17T13:00:00+02:00
198
Nachricht
Die Hacker verteilen das gestohlene Geld weiter und verwenden dazu Bitcoin-Tools, um unerkannt zu bleiben.
Ronin-Hacker: Gestohlenes Geld von ETH auf BTC-Netzwerk übertragen
Brayden Lindrea
2022-08-22T09:33:00+02:00
302
Nachricht
Auf Twitter hat ein Cybersicherheitsanalyst mehrere Krypto-Betrugsmaschen erklärt, die derzeit im Umlauf sind.
Krypto-Betrugsmaschen auf Twitter: Hier sind 8 Beispiele
Felix Ng
2022-08-22T07:41:00+02:00
646

Auf Twitter folgen