Dezentralisierung Nachrichten

Dezentralisierung beschreibt den Prozess der Verteilung und Streuung von einer zentralen Stelle. Die meisten aktuellen Finanz- und Regierungssysteme werden von zentraler Stelle aus gesteuert, was bedeutet, dass es immer eine höchste Stelle gibt, die Entscheidungen trifft, zum Beispiel eine Zentralbank oder ein Staatsapparat. Dadurch ergeben sich mehrere Nachteile, die alle daher rühren, dass eine zentrale Kontrollstelle auch immer ein einzelner kritischer Ausfallpunkt sein kann, der sich dann auf das ganze System auswirkt. Bitcoin wurde als dezentralisierte Alternative zu staatlichen Währungen so entwickelt, dass es keinen einzelnen Fehlerpunkt geben kann. Somit ist es auch deutlich effizienter und demokratischer. Die darunterliegenden Technologie - die Blockchain - erlaubt diese Dezentralisierung, indem im Prinzip jeder Nutzer des Systems zum Zahlungsdienstleister werden kann. Seit der Einführung von Bitcoin sind auch viele weitere Kryptowährungen oder Altcoins entstanden und verschwunden, die zumeist auch die Blockchain nutzen, um einen gewissen Grad an Dezentralisierung zu schaffen.

Verwandte Tags:

Nachricht
Mit dem DevNet-Testnet können Entwickler Features der kommenden IOTA-Version 2.0 vorab ausprobieren.
IOTA-DevNet: Neues Testnet für Coordicide-Version IOTA 2.0 geht live
Markus Kasanmascheff
2021-06-11T17:52:00+02:00
2080
Veranstaltung
Die weltgrößte Bitcoin-Konferenz fährt einige prominente Namen auf, darunter Miami-Bürgermeister Francis Suarez, Twitter-Chef Jack Dorsey und Paris Hilton
„Größte Bitcoin-Konferenz in der Geschichte“ – Bitcoin 2021 startet heute in Miami
Cointelegraph
2021-06-04T23:42:41+02:00
6813
Gesponsert
Ein Blockchain-Projekt glaubt, es kann eine hohe Skalierbarkeit erreichen und dabei an die Grenzen der Dezentralisierung gehen.
Eines der größten sozialen Experimente der Welt: Free TON Blockchain
Connor Sephton
2021-05-25T22:46:41+02:00
662
Nachricht
Die große Schweizer Kryptobank Sygnum will für den ICP-Token auch Optionshandel anbieten.
Schweiz macht es wieder: Sygnum Bank bietet als erste Bank Verwahrung von Internet Computer Token an
Helen Partz
2021-05-18T19:43:00+02:00
5652
Gesponsert
Ein dezentralisiertes Blockchain-Netzwerk wird ein Jahr alt. Dazu werden Wettbewerbe veranstaltet, an denen jeder teilnehmen kann.
Blockchain feiert einjähriges Bestehen: Kunst und Wettbewerbe für alle
Connor Sephton
2021-05-13T01:05:20+02:00
631
Nachricht
Der Subreddit will mit seinem börsengehandelten Portfolio und Token-Offerings Marktmanipulation bekämpfen.
Trotz Krypto-Diskussionsverbot: WallStreetBets bekämpft Marktmanipulation mit Blockchain
Sam Bourgi
2021-05-06T13:02:00+02:00
1930
Nachricht
Eine ehemalige Apple-Führungskraft glaubt, dass die EZB im Hinblick auf den digitalen Euro und Datenschutz nur leere Versprechungen macht.
Digitaler Euro: Datenschutz in einem zentralisierten System kaum möglich
Greg Thomson
2021-05-05T13:01:00+02:00
3353
Gesponsert
Ein Blockchain-Projekt will mit Lieferketten das machen, was Uniswap für DeFi getan hat — Zeit einsparen, Kosten reduzieren und Abfall im globalen Handel vermei...
Eine Blockchain will es richten: Einsparungen für Handelssektor weltweit
Connor Sephton
2021-05-04T22:08:07+02:00
896

Auf Twitter folgen