Dezentralisierung Nachrichten

Dezentralisierung beschreibt den Prozess der Verteilung und Streuung von einer zentralen Stelle. Die meisten aktuellen Finanz- und Regierungssysteme werden von zentraler Stelle aus gesteuert, was bedeutet, dass es immer eine höchste Stelle gibt, die Entscheidungen trifft, zum Beispiel eine Zentralbank oder ein Staatsapparat. Dadurch ergeben sich mehrere Nachteile, die alle daher rühren, dass eine zentrale Kontrollstelle auch immer ein einzelner kritischer Ausfallpunkt sein kann, der sich dann auf das ganze System auswirkt. Bitcoin wurde als dezentralisierte Alternative zu staatlichen Währungen so entwickelt, dass es keinen einzelnen Fehlerpunkt geben kann. Somit ist es auch deutlich effizienter und demokratischer. Die darunterliegenden Technologie - die Blockchain - erlaubt diese Dezentralisierung, indem im Prinzip jeder Nutzer des Systems zum Zahlungsdienstleister werden kann. Seit der Einführung von Bitcoin sind auch viele weitere Kryptowährungen oder Altcoins entstanden und verschwunden, die zumeist auch die Blockchain nutzen, um einen gewissen Grad an Dezentralisierung zu schaffen.

Verwandte Tags:

Interview
Im Zuge des Debakels um Terra wird immer öfter über die Vertrauenswürdigkeit von Stablecoins diskutiert. Ein Experte glaubt, dass Coins sich um Dezentralisierun...
Vertrauen in Stablecoin "unendlich wichtiger" als Sicherheit dahinter: Mitbegründer von VegaX über Stablecoins
Brian Newar
2022-05-13T13:51:48+02:00
295
Interview
Anthony Scaramucci prognostiziert, dass der nächste US-Präsidentschaftskandidat Pro-Krypto sein werde und dass ein Bitcoin-Spot-ETF bis Ende 2022 kommen werde.
Gründer von SkyBridge Capital erwartet Pro-Krypto-Präsidentschaftskandidaten und Spot-ETF für Bitcoin (BTC)
Rachel Wolfson
2022-05-06T13:10:00+02:00
611
Pressemitteilung
MYSO Finance hat erfolgreich eine Seed-Finanzierung in Höhe von 2,4 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Mit diesem neuen Investitionskapital will das Schweizer S...
DeFi-Kredite ohne Risiko – MYSO Finance sammelt Kapital für neues Lending-Protokoll ein
2022-04-29T16:08:00+02:00
Nachricht
Sang Lee glaubt, dass die Blockchain-Technologie traditionelle Banken bereits überholt hat. Aber aufgrund mehrerer Faktoren ist die Akzeptanz noch relativ niedr...
Dezentralisierung "absolutes Muss" bei Aufbau von Krypto-Kapitalmärkten
Brian Newar
2022-04-25T17:45:27+02:00
256
Nachricht
"Es gab ein enormes Interesse an Experimenten in diesem Bereich, aber nicht viele echte Anwendungsfälle", so Zinder.
Ledger Enterprise-Chef Alex Zinder über Blockchain, Krypto und die Zukunft der Finanzwelt
Arnold Kirimi
2022-04-22T09:25:19+02:00
347
Nachricht
Die Schweizer Firma wird alle Interaktionen mit dem Smart Contracts von Liquity im Namen seiner Kunden durchführen. Doch nur einige wenige mit über 500.000 US-D...
Bitcoin Suisse nutzt Liquity als Kreditprodukt
Jesse Coghlan
2022-04-21T20:09:37+02:00
379
Nachricht
Besonders die Dezentralisierten Finanzen (DeFi) vermischen sich laut IWF immer mehr mit der traditionellen Finanzbranche, weshalb es in diesem Bereich gezielte ...
Internationaler Währungsfonds (IWF) stellt „Kryptofizierung“ der Finanzmärkte fest
Derek Andersen
2022-04-21T15:05:01+02:00
588
Nachricht
Das EU Blockchain Observatory ist zuversichtlich, dass die Distributed-Ledger-Technologie das Gesundheitswesen in die „Healthcare 4.0“ katapultieren kann.
Blockchain im Gesundheitswesen – EU-Forschungsbericht in der Zusammenfassung
David Attlee
2022-04-13T22:49:19+02:00
440

Auf Twitter folgen