MasterCard Nachrichten

MasterCard Worldwide, oder MasterCard incorporated, ist ein internationales Zahlungssystem und transnationales Finanzunternehmen, das 22.000 Finanzorganisationen in 210 Ländern weltweit vereint. Das Unternehmen wurde 1966 durch den Zusammenschluss mehrerer kalifornischer Banken gegründet, um mit der Bank of America zu konkurrieren, die derzeit mit Visa - dem Hauptkonkurrenten von MasterCard - zusammenarbeitet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich derzeit in New York, der CEO von MasterCard ist Ajaypal Singh Banga. Die Haupttätigkeit von MasterCard ist die Abwicklung von Zahlungen zwischen den übernommenen Banken, die als Handelsplatz dienen, und anderen Kreditunternehmen, die die Debit- und Kreditkarten von MasterCard verwenden. Der MasterCard-Verband hat das Ziel, das Geschäft zu führen, die Marke zu fördern und neue Technologien zu entwickeln und zu implementieren, wie zum Beispiel die kontaktlose Zahlungsweise namens PayPass.

Nachricht
Die "Fintech-Innovatoren" erhalten direkte Unterstützung von Mastercard, wenn sie ihre Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen.
Mastercard und Blockchain: 6 neue Startups im Beschleuniger-Programm
Sam Bourgi
2021-05-04T15:03:00+02:00
1475
Nachricht
Bei Kryptowährungen fallen zwar Gebühren an, aber bei Kreditkarten auch.
Visa und Mastercard erhöhen Gebühren: Händler erwägen Krypto
Benjamin Pirus
2021-02-25T17:09:00+01:00
4136
Nachricht
Regulatorische Klarheit ist in der Kryptobranche nun nötiger denn je, so die SEC-Kommissarin Hester Peirce.
"Crypto Mom" Hester Peirce: Institutionelle Akzeptanz unterstreicht Notwendigkeit von klarer Krypto-Regulierung
Helen Partz
2021-02-15T17:00:00+01:00
4538
Nachricht
MasterCard will seinen eine Milliarde Nutzern ermöglichen, Kryptowährungen bei über 30 Millionen Händlern zu verwenden. Allerdings machte das Unternehmen keine ...
MasterCard will Krypto auf seinem Netzwerk unterstützen
Joshua Mapperson
2021-02-11T16:20:56+01:00
2842
Nachricht
Das Interesse an Bitcoin wächst in Kuba, da andere große digitale Zahlungsdienste wie PayPal nicht verfügbar sind.
Kuba: Google-Suchanfrage nach Bitcoin steigen an
Helen Partz
2020-11-02T12:02:00+01:00
2713
Nachricht
Der Kreditkarten-Konzern Mastercard hat ein Patent für Mikrozahlungen für die Gerätenutzung auf Basis des IOTA-Tangles eingereicht.
IOTA: Mastercard Asia erhält Patent für Tangle-basiertes Zahlungssystem
Markus Kasanmascheff
2020-09-07T21:19:00+02:00
3613
Nachricht
Mastercard ermutigt Krypto-Unternehmen zur Bewerbung als Partner für Krypto-Kreditkarten.
Mastercard erweitert Angebot für Krypto-Kreditkarten
Marie Huillet
2020-07-20T13:56:51+02:00
2380
Nachricht
Die digitale Zahlungsplattform Uphold hat eine neue Debitkarte auf den Markt gebracht. Damit können Benutzer mit Kryptowährungen, Waren und Bargeld bezahlen.
Uphold: Neue Debitkarte ermöglicht Zahlungen in Bitcoin, XRP und Gold
Benjamin Pirus
2020-03-04T19:35:49+01:00
1653

Auf Twitter folgen