Vorhersagen-Nachrichten

Die Bitcoin-Preisvorhersage ist derzeit sehr gefragt, da der Kryptowährungsmarkt sehr volatil ist. Die meisten Kryptowährungsvorhersagen basieren auf potenziellem Angebot und Nachfrage Schema, das wiederum von der Einführung von Bitcoin in weiteren Ländern, Akzeptant als Zahlungsmittel, der Sicherheit virtueller Speicher usw. abhängig ist. Eines der Anzeichen für eine positive BTC-Vorhersage ist der Grund dafür, dass Bitcoin-Händler Werbung nutzen, um den Menschen die Möglichkeit aufzuzeigen, durch den Kauf digitaler Währungen Geld zu gewinnen. Bitcoin-Vorhersagen können in verschiedenen Formen dargestellt werden, z. B. in Diagrammen, Diagrammen oder Bitcoin-Preisvohersagetabellen, die in der Bitcoin-Community am beliebtesten sind. Es sind nicht nur BTC-Preisvorhersagen, es gibt auch Vorhersagen für Ethereum, Litcoin und andere Altcoins.

Märkte News
Obwohl Bitcoin im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 200 % im Plus liegt, verpasst der Krypto-Marktführer erstmals in der Geschichte das Minimalziel nach S2F.
S2F-Modell liegt erstmals daneben – Bitcoin bis Ende November nicht auf 98.000 US-Dollar
William Suberg
2021-11-25T20:49:00+01:00
4879
Märkte News
Ein „wichtiges Wochenende“ könnte für Bitcoin den Anstoß zum letzten großen Aufschwung in diesem Kurszyklus geben.
„Durchaus möglich“ – Decentrader sieht Bitcoin schon bald bei 90.000 US-Dollar
William Suberg
2021-11-13T17:37:22+01:00
4444
Märkte News
Wenn Bitcoin bis Ende des Jahres 100.000 US-Dollar erreicht, werden Großinvestoren eine noch größere Rolle bei der weiteren Entwicklung spielen, so Matthew Hyla...
Neue Prognose: Bitcoin auf 250.000 US-Dollar bis Januar 2022?
William Suberg
2021-11-10T17:20:18+01:00
15251
Märkte News
Ein simpler Vergleich mit der Vergangenheit zeigt, wie viel Luft nach oben BTC und ETH im aktuellen Kurszyklus womöglich noch haben.
Rekordlauf wie 2017 kann Bitcoin auf 253.000 und Ether auf 22.000 US-Dollar katapultieren
William Suberg
2021-11-06T00:58:00+01:00
22242
Nachricht
Angetrieben durch die Entwicklungen um Ethereum 2.0 und einen möglichen ETH-Indexfonds sieht Pal den Kryptomarkt noch länger im Höhenflug.
Investmentexperte Raoul Pal: „Rekordlauf wird noch bis März andauern“
Keira Wright
2021-11-05T16:01:00+01:00
4039
Märkte News
Vorherige Kurszyklen lassen darauf schließen, dass die Marke von 60.000 US-Dollar womöglich nur das untere Ende des bevorstehenden Aufwärtstrends bildet.
Noch viel Luft nach oben? – 60.000 US-Dollar womöglich nur der neue „Boden“ für Bitcoin
William Suberg
2021-10-15T18:45:00+02:00
2744
Märkte News
Die jüngsten Bitcoin-Prognosen sagen weiterhin einen Ausbruch voraus. Aber eine Korrektur könnte den Kurs auf 45.000 US-Dollar zurückfallen lassen.
Analyst gibt Hoffnung: Chart prognostiziert neues BTC-Allzeithoch im November
William Suberg
2021-10-12T20:14:00+02:00
3945
Nachricht
Entwicklungsländer sind stärker von Problemen im Zusammenhang mit Überweisungen und Inflation betroffen, so der BitMEX-Chef.
BitMEX-CEO prognostiziert: Bitcoin bis 2022 wird gesetzliches Zahlungsmittel in fünf Ländern sein
Helen Partz
2021-10-11T21:47:00+02:00
1764

Auf Twitter folgen