Südafrika Nachrichten

Südafrika ist die zweitgrößte Volkswirtschaft Afrikas mit einem großen Agrar- und Tourismussektor. Es hat auch eine hohe Armutsquote und gehört zu den 10 Ländern mit den höchsten Einkommensunterschieden. Die südafrikanische Bevölkerung ist sehr vielfältig und südafrikanische Nachrichten zeigen, dass es zahlreiche rassische, kulturelle und ethnische Konflikte gibt. Dennoch gilt Südafrika in Bezug auf Wirtschaft, Infrastruktur und Investitionsstrategien als eines der am weitesten entwickelten Länder Afrikas. Südafrika hat bis 2018, als die südafrikanische Steuerbehörde eine Erklärung veröffentlichte, wonach Kryptowährung ein steuerpflichtiges Objekt sei, keinen Rechtsstatus oder rechtlichen Rahmen für Kryptowährungen geschaffen. Die südafrikanische Notenbank arbeitet mit dem Blockchain-basierten Lösungsanbieter Bankymoon zusammen, um neue Kryptowährungsregeln zu testen.
Analyse
Südafrika hat eine konservativ optimitische Haltung gegenüber Kryptowährungen eingenommen – Balance zwischen Entwicklung und Investorenschutz.
Südafrika und Krypto – ein konservativ optimistischer Ansatz
Gareth Jenkinson
2018-10-07T14:55:38+02:00
522
Nachricht
Die größten Banken der BRICS-Mitgliedsstaaten; Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika werden Implementierung der Blockchain-Technologie analysieren.
BRICS-Gipfel: Banken unterzeichnen Absichtserklärung bezüglich DLT-Forschung
Max Yakubowski
2018-07-27T11:57:00+02:00
1796
Nachricht
Eine aktuelle Studie hat enthüllt, dass Südafrikaner generell eine positive Haltung gegenüber Kryptowährungen haben, wobei 38 Prozent der Befragten sagten, sie ...
Studie: 38 Prozent der Südafrikaner hätten gerne in Krypto investiert
Ana Alexandre
2018-07-17T15:32:44+02:00
1259
Nachricht
Die Zentralbank von Südafrika hat erfolgreich einen Proof-of-Concept für ein Interbank-Zahlungssystem vorgestellt, das Fiat über eine Ethereum-basierte private ...
Südafrikas Zentralbank tokenisiert Interbank-Zahlungssystem
Marie Huillet
2018-06-06T10:08:28+02:00
1148
Nachricht
Eine südafrikanische Investmentfirma mit 12,4 Mrd. Euro Verwaltungskapital plant die Einführung einer Krypto-Börse im Laufe des Jahres.
Südafrikanische 12,4-Mrd.-Euro-Investmentfirma eröffnet eigene Krypto-Börse
Marie Huillet
2018-05-29T18:40:00+02:00
1011
Nachricht
Südafrikanische Polizei untersucht Krypto-Schneeballsystem mit 28.000 betroffenen Investoren, die bis zu 70 Mio. Euro verloren haben sollen.
Südafrikanische Polizei untersucht Krypto-Schneeballsystem mit 28.000 Betroffenen
Marie Huillet
2018-05-27T08:00:00+02:00
2238
Nachricht
Die Reserve Bank of South Africa klassifizierte Kryptowährungen als "Cyber Token", da sie nicht mit der Definition von Geld übereinstimmen
Südafrikas Zentralbank nennt Krypto "Cyber Token", keine Währung
Ana Alexandre
2018-05-25T10:30:00+02:00
1010
Nachricht
Die Entführer eines 13-jährigen Jungen in Südafrika forderten ein "nicht verhandelbares" Lösegeld in Höhe von 15 Bitcoins (BTC), rund 100.000 Euro.
Südafrika: Bande entführt 13-jährigen: Lösegeld in Höhe von 15 Bitcoins gefordert
Marie Huillet
2018-05-23T19:50:00+02:00
1491

Auf Twitter folgen