Tesla News

Marktupdate
Tesla wurde aus dem ESG-Index von S&P 500 herausgenommen und das trägt zu einem weiteren Rückgang in einem ohnehin schon bärischen Markt bei. BTC/USD verharrt u...
Bitcoin (BTC) mit 29.000 US-Dollar im "Niemandsland": Tesla-Rausschmiss aus S&P 500 zieht Aktien runter
William Suberg
2022-05-19T18:04:47+02:00
1093
Nachricht
Der Twitter-Besitzer hat die NFT-Community scheinbar aufs Korn genommen, und dennoch für steigende Preise auf dem Markt der digitalen Kunstwerke gesorgt.
Tesla-Chef Elon Musk amüsiert sich über „Fungibilität“ von Non-Fungible Tokens (NFTs)
Arnold Kirimi
2022-05-04T21:32:18+02:00
628
Altcoin Watch
Nachdem Elon Musk für einen Preis von 44 Mrd. US-Dollar Twitter übernommen hat, konnte der Dogecoin um 25 % zulegen, doch nun droht dem DOGE schon wieder der Ei...
Dogecoin-Kurs (DOGE) könnte nach Musk/Twitter-Schützenhilfe 40 % einbrechen
Yashu Gola
2022-04-26T23:22:20+02:00
647
Nachricht
Mit einem neuen Mining-Zentrum wollen Blockstream, Block und Tesla mehr Umweltfreundlichkeit und mehr Akzeptanz beim Mining von Bitcoin schaffen.
Blockstream, Block und Tesla wollen „umweltfreundliches“ Bitcoin-Mining erproben
Zhiyuan Sun
2022-04-10T18:19:33+02:00
680
Nachricht
Elon Musk regt eine heiße Inflationsdebatte in den sozialen Medien an, woraufhin der „deflationäre“ Bitcoin als mögliche Lösung ins Spiel kommt.
Krieg, Krise, Inflation – Saylor und Musk erwarten Flucht in Bitcoin (BTC)
Arijit Sarkar
2022-03-14T16:45:00+01:00
1236
Nachricht
Im Zuge der Inflation werden Vermögenswerte wie Bitcoin immer attraktiver für Unternehmen, die ihre Barbestände diversifizieren wollen.
KPMG in Kanada: BTC und ETH nun ebenfalls in Firmenkasse
Sam Bourgi
2022-02-08T14:23:11+01:00
240
Nachricht
Auf Twitter ist eine Diskussion zwischen Elon Musk und McDonald’s entstanden. Der Tesla-Chef hat angeboten, ein Happy Meal live im Fernsehen zu essen, wenn McDo...
Schwindet seine Macht? DOGE steigt nur schwach nach Tweet von Elon Musk
Tom Mitchelhill
2022-01-26T16:00:00+01:00
464
Nachricht
Im Jahr 2021 wurde Bitcoin nur noch in 65 Prozent aller Transaktionen von Händlern verwendet. Im Jahr 2020 waren es noch 92 Prozent aller Transaktionen.
Bitcoin-Zahlungen gehen zurück: Andere Kryptowährungen häufiger verwendet
Arnold Kirimi
2022-01-17T14:03:21+01:00
1751

Auf Twitter folgen