Marie Huillet

Marie Huillet ist eine unabhängige Filmemacherin und hat Erfahrung im Bereich Journalismus und Publishing. Sie ist von Natur aus eine Nomadin und hat in diesem Jahrzent allein schon in fünf Ländern gewohnt. Sie ist von Blockchain-Technologen begeistert, da sie in ihnen das Potenzial sieht, alle Aspekte des Lebens zu verändern.

Artikel des Autors

Nachricht
Die ESMA schlussfolgert aus der hohen Volatilität auf dem Kryptomarkt, dass die Risikobereitschaft der Anleger trotz Coronakrise wieder hoch ist.
EU-Behörde sieht Erfolg des Kryptomarkts als Anzeichen für neue Risikobereitschaft
Marie Huillet
2021-09-19T21:21:29+02:00
847
Nachricht
Falls die südkoreanische Kryptobörse Gopax keine kooperationswillige Bank findet, muss die Handelsplattform schon bald ihre Pforten schließen.
Frist rückt näher – Südkoreanischer Kryptobörse Gopax droht die Schließung
Marie Huillet
2021-09-17T17:30:00+02:00
588
Nachricht
Stefan Ingves warnt, dass „private Währungen früher oder später in sich zusammenbrechen“.
„Wie Briefmarken handeln“ – Schwedens Zentralbankchef kritisiert Bitcoin
Marie Huillet
2021-09-10T17:39:46+02:00
557
Nachricht
Der bekannte Bitcoin-Bulle und MicroStrategy-CEO Michael Saylor hat seit 2012 keine Unternehmensaktien verkauft.
Schlechtes Zeichen? MicroStrategy-Führungskräfte verkaufen Aktien nach Bitcoin-Bullenlauf
Marie Huillet
2021-09-09T17:03:00+02:00
9247
Nachricht
Der Vorsitzende der britischen Finanzdienstleistungsaufsichtsbehörde warnte, dass eine zu starke Regulierung bei manchen Kryptowährungs-Token nach hinten losgeh...
Britischer Regulierer über Krypto: Regulierung könnte sie legitim aussehen lassen
Marie Huillet
2021-09-06T19:17:54+02:00
540
Nachricht
Nachdem sich der nigerianische Kryptomarkt überwiegend auf Peer-To-Peer verlagert hat, erwägt das Land nun eine kontrollierte Rückkehr zu geordneten Verhältniss...
Nigerianische Börsenaufsicht gründet Abteilung zur Erforschung des Kryptomarkts
Marie Huillet
2021-09-05T13:41:00+02:00
290
Nachricht
Der rechtliche Umgang mit Bitcoin gestaltet sich auch für Justizbehörden schwierig.
Kurios – Schweden muss 1,5 Mio. US-Dollar in Bitcoin an Drogendealer zahlen
Marie Huillet
2021-08-20T22:18:47+02:00
4800
Nachricht
Das nachlassende Interesse am DOGE könnte für die große Handelsplattform zum Bumerang werden.
Analyst warnt Anleger: Robinhood zu sehr abhängig vom Dogecoin
Marie Huillet
2021-08-20T20:24:42+02:00
921

Auf Twitter folgen