Bitcoin-Kurs verzeichnet mit 11.500 US-Dollar Wochenrekord für 2019

Der Bitcoin (BTC)-Kurs hat letzte Woche seinen höchsten wöchentlichen Abschluss im Jahr 2019 erreicht. Das hat die Furcht vor einem neuen Kursfall weiter zerstreut.

Marktvisualisierung

Marktvisualisierung. Quelle: Coin360

Weiterer Meilenstein für den Bitcoin-Kurs 

Laut Daten von Coin360 liegt das BTC/USD-Paar am 12. August bei Redaktionsschluss bei rund 11.360 US-Dollar. Die größte Kryptowährung schloss diese Woche an einigen Börsen bei knapp 11.500 US-Dollar. Das war ihre stärkste Entwicklung in diesem Jahr.

Bitcoin 7-Tage-Kurschart

Bitcoin 7-Tage-Kurschart. Quelle: Coin360

Die Chancen auf einen neuen Bitcoin-Wochenrekord für das Jahr 2019 waren sehr hoch. Analysten hofften dabei, dass es für den Rest der Woche keinen Abwärtsdruck geben würde.

Josh Rager, der regelmäßig Kommentare zu Bitcoin abgibt und derzeit die tägliche BTC-Kursentwicklung verfolgt, hatte angegeben, dass die Schwelle zum neuen Jahresrekord bei 11.474 US-Dollar liege.

"In immer niedrigeren Zeitrahmen wurde die kurzfristige Unterstützung zum Widerstand", wie er in einem aktuellen Kommentar am Sonntag erklärte, als der Kurs nah an diesen Niveau lag.

Im Vergleich zur Vorwoche gab es nur geringfügige Verluste von unter 3 Prozent. Die tägliche Entwicklung änderte sich bis Redaktionsschluss fast überhaupt nicht.

Der Kurs hält sich weitgehend stabil, nachdem es Zuwächse gab, zu denen es aufgrund der zunehmenden geopolitischen Spannungen um den chinesischen Yuan und den Handelskrieg mit den Vereinigten Staaten kam.

Altcoin-Investoren warten immer noch auf Ausbruch

Bei den Altcoins gab es unterdessen wieder eine nur schwache Entwicklung. Die meisten Top-20-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung weisen dabei kaum Anzeichen für einen An- oder Abstieg auf. 

Der größte Altcoin Ether (ETH) wuchs um lediglich 0,75 Prozent und hat damit in dem stagnierenden Markt besser als die meisten anderen abgeschnitten. Dash (DASH) hingegen konnte sich mit einem Plus von 3,25 Prozent als Top-Performer platzieren.

Ether 7-Tage-Kurschart

Ether 7-Tage-Kurschart. Quelle: Coin360

Andere Coins, wie etwa XRP, verzeichneten am Montag leichte Verluste von bis zu 1,2 Prozent. 

Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen beläuft sich auf knapp 300 Mrd. US-Dollar. Der Bitcoin-Anteil ging dabei auf 68,5 Prozent zurück.

Behalten Sie hier die wichtigsten Kryptomärkte in Echtzeit im Auge.