ETH ebenfalls mit 10-monatigem Rekord, Kryptomärkte insgesamt im Aufschwung

Samstag, 22. Juni: Die meisten Top-20 Kryptowährungen fahren mittlere bis deutliche Gewinne ein, wodurch Bitcoin (BTC) bei Redaktionsschluss sogar oberhalb von 11.100 US-Dollar steht.

Market visualization courtesy of Coin360

Marktvisualisierung von Coin360

Bitcoin macht derzeit einen satten Tagesgewinn von 13%, was den Kurs zuletzt auf 11.154 US-Dollar anhebt, wie Coin360 zeigt. Über die Woche steht für den marktführenden Coin ein kräftiger Zuwachs von 22% zu Buche.

Bitcoin 7-day price chart

Bitcoin 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Wie Cointelegraph heute berichtet hat, konnte Bitcoin die 11.000 US-Dollar Marke knacken, nachdem nur wenige Stunden zuvor die psychologisch wichtige Hürde von 10.000 US-Dollar überwunden werden konnte.

Ether (ETH) kann derweil seine Position als größter Altcoin im Hinblick auf die Marktkapitalisierung festigen, da diese momentan bei 33,3 Mrd. US-Dollar steht. Verfolger Ripple kommt mit XRP auf einen Wert von 19,6 Mrd. US-Dollar.

Wie Coin360 zeigt, ist der Kurswert von ETH in den letzten 24 Stunden um 9% nach oben geklettert. Bei Redaktionsschluss bedeutet das einen Kurswert von 314 US-Dollar, was einem 10-monatigem Rekordhoch entspricht. Über die Woche hat der führende Altcoin ein kräftiges Plus von 16,2% eingefahren.

Ether 7-day price chart

Ether 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Wie heute ebenfalls berichtet, hat Grayscale Investments ein neues Wertpapier angekündigt, das wiederum auf Ethereum basiert. Der Grayscale Ethereum Treuhandfonds (ETHE) ist ab sofort im außerbörslichen Handel (OTC) verfügbar.

XRP ist unterdessen um 0,75% abgefallen, was den Kurs leicht auf 0,468 US-Dollar drückt. Über die Woche macht die Nummer 3 unter den Kryptowährungen trotzdem 13,8% Gewinn.

XRP 7-day price chart

XRP 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Unter den Top-20 Kryptowährungen geht NEO als eindeutiger Tagessieger hervor, da diesem ein kometenhafter Aufstieg von 34% gelingen konnte.

Bei Redaktionsschluss beträgt die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen insgesamt 331,5 Mrd. US-Dollar, was um 18% höher liegt als noch vor einer Woche.

Der jüngste Bitcoin-Aufschwung schein auf festen Füßen zu stehen, da die Hashrate des Coins gestern ebenfalls einen Rekordwert erreicht hat. Die Hashrate ist ein Indikator für die Aktivität der Bitcoin-Miner.