Akzeptanz Nachrichten

Die Kryptowährungsakzeptanz ist wegen der privaten Natur der Kryptowährungen schwer zu erforschen. Dennoch gibt es einige Dinge, die man über die Verlangsamung der Kryptowährungsakzeptanz feststellen kann. Wie viele Blockchain-Plattformen erklärt haben, sind Kryptowährungsbekanntheit und -Bildung noch nicht ausreichend, um mehr Menschen in die Branche zu führen. Manche Menschen wissen nicht einmal, was Kryptowährungen sind, manche haben keine Informationen darüber, wofür sie verwendet werden können und manche sehen überhaupt keinen Nutzen darin. Aber Leute, die über Kryptowährung gut bescheid wissen, haben ihre eigenen Zweifel daran, da Kryptowährungen einen Mangel an Stabilität gezeigt haben. Kryptowährungsanlagen und deren Einsatz als Zahlungsmittel sind mit Risiken verbunden. Es gibt auch einige Regierungsereignisse, die die Akzeptanz von Kryptowährungen verlangsamen. Dabei gibt es staatliche Einschränkungen bei der Verwendung von Kryptowährungen für Unternehmen und Finanzinstitute.
Märkte News
Bitcoin ist zwar noch weit von einem Makrovermögenswert entfernt, aber er holt stetig auf, so der Coin Metrics-Bericht "State of the Network".
"Exponentielles" Volumenwachstum: Bitcoin konkurriert mit großen Vermögenswerten
William Suberg
2020-06-02T17:55:51+02:00
3478
Nachricht
Microsoft, IBM, Hyperledger und andere Technologie- und Finanzunternehmen haben sich zusammengetan, um an globalen Standards für tokenisierte Ökosysteme zu arbe...
Microsoft, Nasdaq und weitere Unternehmen arbeiten an Tokenisierungsstandards
Mohammad Musharraf
2020-06-02T17:38:13+02:00
1401
Nachricht
Die InCore Bank ist das erste Schweizer Geschäftsunternehmen, das mit digitalen Vermögenswerten arbeiten darf.
Schweizer Regulierungsbehörde: Lokale Bank darf Krypto-Transaktionen tätigen
Felipe Erazo
2020-06-01T17:54:29+02:00
1958
Nachricht
Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung hat Woong Ah-yoon vermeintlich zum neuen Vize-Präsidenten der Blockchain-Abteilung ernannt.
Unbestätigt: Samsung ernennt neuen Vize-Präsidenten für Blockchain-Abteilung
Felipe Erazo
2020-05-31T17:29:22+02:00
1648
Nachricht
Chinas größter Hafenbetreiber hat sich mit Alibaba zusammengetan, um die Anwendung der Blockchain-Technologie in der Hafenbranche voranzutreiben.
Alibaba geht Blockchain-Kooperation mit chinesischem Hafenbetreiber ein
Felipe Erazo
2020-05-30T15:51:12+02:00
945
Nachricht
Mark Zuckerberg bestätigt, dass die Facebook Kryptowährung Libra dem sozialen Netzwerk höhere Werbeeinnahmen bescheren soll.
Zuckerberg bestätigt: Libra soll Facebook höhere Werbeeinnahmen einspielen
Stephen O'Neal
2020-05-29T16:46:03+02:00
986
Nachricht
Samsung stellt einen neuen Chip vor, der zur Absicherung von Krypto-Transaktionen in die mobilen Geräte des Herstellers eingebaut werden soll.
Samsung stellt neuen Chip für Krypto-Transaktionen auf Smartphones vor
Stephen O'Neal
2020-05-26T16:34:22+02:00
1051
Nachricht
Der Geschäftsführer der Investment-App Amber meint, dass Bitcoin lediglich Zeit braucht, um „die Revolution des Geldes“ zu schaffen.
Amber-CEO über Bitcoin: „Die Revolution des Geldes braucht Zeit“
Benjamin Pirus
2020-05-24T17:34:28+02:00
1937

Auf Twitter folgen