Anonymität Nachrichten

Die Verwendung von digitalem Geld wie Bitcoin und jede Art von Aktivität mit ihm gilt als absolut anonym. Möglicherweise gibt es einige kleine Zweifel, die dabei helfen, das tatsächliche Niveau der Anonymität bei Kryptowährungen zu erklären. Erstens werden alle Transaktionen sofort im öffentlichen Netzwerk der Blockchain registriert und die Benutzer können Geldtransaktionen zwischen den Konten einsehen. Es ist sehr komplex, einen Benutzer zu finden, da alle Transaktionen namenlos sind und nur spezielle Nummern haben. Wenn jedoch jemand die Nummern eines Benutzers kennt, ist es schon einfacher, die anderen herauszufinden. Um die Sicherheit zu erhöhen, haben alle Operationen einzigartige Nummern. Zweitens ist das Durchsickern von Informationen bei Hackerangriffen während der Mining-Phase möglich. Drittens könnte die Verwendung unverifizierter Börsen zu Informationsdiebstahl führen. Um dies zu vermeiden, sollten alle Nutzer vertrauenswürdige Unternehmen, Börsen und Plattformen nutzen.

Nachricht
Chainalysis, ein Anbieter von Krypto-Transaktionsdaten für die US-Steuerbehörde und das FBI, ist nicht der Meinung, dass Privacy Coins schlecht sind, auch wenn ...
Chainalysis: Volle Transparenz ist für Kryptowährungen nicht gut
Helen Partz
2020-02-13T15:23:49+01:00
329
Nachricht
Das amerikanische Blockchain- und Softwareentwicklungsunternehmen Orchid Labs hat ein Datenschutznetzwerk und den firmeneigenen Token OXT herausgebracht.
Orchid: OXT-Kurs rutscht nach Start auf Coinbase Pro um 20 Prozent ab
Helen Partz
2019-12-18T18:52:03+01:00
1536
Nachricht
Die Anzahl der aktiven Nutzer von Brave verdoppelte sich; die Anzahl verifizierter Pusblisher sah einen 12-fachen Anstieg.
Blockchain-Browser Brave verdoppelte 2019 ihre monatliche Nutzerbasis
Helen Partz
2019-12-06T13:00:56+01:00
521
Nachricht
Die Kryptobörse BitBay will die auf Datenschutz spezialisierte Kryptowährung Monero wegen Geldwäschebedenken aus ihrer Notierung nehmen.
Kryptobörse BitBay nimmt Monero wegen möglicher Geldwäsche aus der Notierung
Adrian Zmudzinski
2019-11-26T17:47:20+01:00
506
Nachricht
Samsung SDS hat sich mit dem israelischen Datenschutz-Technologie-Unternehmen QEDIT zusammengeschlossen, um mehr Datenschutz für seine Unternehmens-Blockchain N...
Samsung SDS will Zero-Knowledge-Proof bei Unternehmens-Blockchains verwenden
Helen Partz
2019-11-14T20:42:19+01:00
368
Nachricht
US-Außenminister Mike Pompeo warnt, dass die Anonymität von Kryptowährungen indirekt Terrorismus begünstigen könnte.
US-Außenminister warnt vor der Anonymität von Kryptowährungen
Helen Partz
2019-08-20T21:30:00+02:00
1412
Nachricht
Die Kryptobörse Binance hat festgestellt, dass eine sogenannte Dusting-Attacke gegen Litecoin-Nutzer durchgeführt wurde.
Vorsicht vor „Staubkörnchen” – Binance stellt Dusting-Attacke auf Litecoin fest
Adrian Zmudzinski
2019-08-10T20:04:00+02:00
4728
Nachricht
Die auf  Datenschutz ausgerichtete digitale Währung Zcash hat sich durch einen Fork in ein neues Blockchain-Netzwerk namens Ycash aufgeteilt, dessen Gesamtangeb...
Neues Blockchain-Netzwerk Ycash: Abspaltung von Datenschutz-Coin Zcash
Ana Alexandre
2019-07-19T23:26:34+02:00
967

Auf Twitter folgen