Coronavirus Nachrichten

Die Coronavirus-Pandemie der Jahre 2019 und 2020 ist eine aktuelle Pandemie der Coronavirus-Krankheit 2019 (auch als COVID-19 bezeichnet). Die Krankheit geht mit einer schweren Körpervergiftung und Atemwegs- und Verdauungsproblemen einher.

Die ersten Anzeichen für diesen neuen Stamm des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) lassen sich bis in die chinesische Provinz Hubei in der Stadt Wuhan gegen Ende Dezember zurückverfolgen. Doch das Virus ist seitdem zu einer unsichtbaren Bedrohung geworden, die sich über geografische, politische und kulturelle Grenzen hinweg verbreitet.

Ein Coronavirus ist ein Virustyp, der ursprünglich von Tieren auf Menschen übertragen wurde. Er löst eine Reihe von Krankheiten aus. Diese reichen von einer gewöhnlichen Erkältung bis hin zu schwereren Erkrankungen, wie etwa dem Schweren Akuten Respiratorischen Syndrom (SARS-CoV) und dem Nahost-Atemwegssyndrom (MERS-CoV). In Bezug auf die Fallzahlen, ist dieser Virus zwar nicht so tödlich, wie der SARS-Ausbruch in den Jahren 2002 und 2003, ist der COVID-19 viel ansteckender und besonders eine Bedrohung für ältere Menschen und Personen mit Vorerkrankungen.  

Seit dem Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) haben die globalen Finanzmärkte (auch der Kryptobereich) den stärksten Einbruch seit Jahren erlebt. Hunderttausende von Fällen wurden weltweit bestätigt und es gab bereits über 14.000 gemeldete Todesfälle (zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels). Die Regierungen arbeiten rund um die Uhr daran, einen Zusammenbruch der Gesundheitssysteme einzudämmen. Es handelt sich hierbei um eine exponentielle Bedrohung.   

Cointelegraph beobachtet die Entwicklung der Pandemie und die Auswirkungen auf Technologie, Gesellschaft und Politik.  

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Nachricht
Die Strategien von Kleinanlegern und Großinvestoren könnten nicht unterschiedlicher sein.
Corona-Krise „schüttelt“ Kleinanleger aus Bitcoin, Großinvestoren nutzen Gunst der Stunde
Emilia David
2020-09-13T22:47:02+02:00
3726
Nachricht
Die EU-Bürger öffnen sich mehr und mehr für den digitalen Wandel.
EZB-Chefin: „Corona-Krise hat Annahme von Digitalwährungen beschleunigt“
Turner Wright
2020-09-11T22:59:17+02:00
2287
Nachricht
Die Warnung bezieht sich nicht nur auf die Coronavirus-Pandemie.
Südkorea warnt: Krypto-Treffen gefährlich für Gesundheit und Vermögen
Felipe Erazo
2020-09-09T17:02:10+02:00
3019
Nachricht
Neue Blockchain-App will die Aus- und Einreise durch einen standardisierten Nachweis effizienter machen.
Blockchain-App erleichtert Grenzübergänge in der Corona-Krise
Husayn Hashim
2020-09-06T12:42:54+02:00
940
Märkte News
Gold und Bitcoin könnten bald davon profitieren, dass der Aktienmarkt „am Scheideweg“ steht.
Aktienmarkt „am Scheideweg“ – Gold und Bitcoin könnten profitieren
William Suberg
2020-09-04T19:23:37+02:00
1493
Nachricht
Ein großes, südkoreanisches Tech-Zentrum wird von lokalen Gesundheitsbehörden untersucht.
Blockchain-Unternehmen in Seoul: Neuer Corona-Brennpunkt?
Felipe Erazo
2020-08-26T15:53:37+02:00
525
Nachricht
Taro Aso, der japanische Finanzminister, sagt, Blockchain könnte eine mögliche Lösung für die Corona-Kontaktverfolgung bieten.
Japanischer Finanzminister: Blockchain kann im Kampf gegen Corona helfen
Turner Wright
2020-08-24T16:38:24+02:00
736
Nachricht
Der Bitcoin Depot-CEO Brandon Mintz sagt, dass Blockchain bei der Suche nach einem Heilmittel für COVID-19 beitragen könne.
Blockchain kann zu Heilmittel für COVID-19 beitragen
Felipe Erazo
2020-07-27T13:57:00+02:00
1533

Auf Twitter folgen