Fiatgeld Nachrichten

Fiatgeld ist ein Vermögenswert ohne inneren Wert, der durch staatliche Regulierung als Geld festgelegt wird. Fiatgeld ist nur dann etwas wert, wenn die Regierung das bestimmt. Monetäre Ökonomen definieren Fiatgeld als ein an sich wertloses Objekt, das weithin als Zahlungsmittel akzeptiert wird. Fiatgeld fällt meist unter die Zuständigkeit der Zentralbanken, die die Emittenten der neuen Währung und gleichzeitig deren Hauptregulator sind. Fiatgeld ist nicht unbedingt ein physischer Vermögenswert. Heute wird der größte Teil des Wertes des Fiatgeldes in digitaler Form gespeichert. Die Bereitstellung von Fiatgeld ist eines der wichtigsten makroökonomischen Instrumente für die Währungsbehörden, um die Inflation zu steuern, ein intensives Wirtschaftswachstum anzuregen und die Arbeitslosigkeit zu verringern. Die Kaufkraft des Fiatgeldes ist an die staatliche Autorität gebunden und jeder Schaden an dieser Autorität führt zu einer Wertminderung des Fiatgeldes und zu einer Inflation.
Nachricht
Ein Professor der Cornell Universität sieht in der geplanten chinesischen Digitalwährung keine große Gefahr für den US-Dollar.
Wirtschaftsprofessor: „Digitaler Yuan ist keine Bedrohung für den US-Dollar“
Felipe Erazo
2020-08-29T13:08:06+02:00
762
Nachricht
Die chinesische Zentralbank hat einige Gerüchte ausgeräumt.
China: Digitaler Yuan wird im Einzelhandel getestet
Adrian Zmudzinski
2020-08-24T19:25:41+02:00
5499
Märkte News
Der Buchautor Robert Kiyosaki prognostiziert eine „große Bankenkrise“ und rät eindringlich zu Investitionen in Bitcoin.
Robert Kiyosaki warnt vor „großer Bankenkrise“ und rät zur Investition in Bitcoin
William Suberg
2020-08-21T21:30:04+02:00
8539
Nachricht
Gemini bietet nun die Landeswährungen von Hongkong, Australien und Kanada an.
Börse Gemini bietet Hongkonger, Australische und Kanadische Dollar an
Helen Partz
2020-08-17T17:23:31+02:00
2485
Nachricht
Bitcoin ist einer der wenigen Möglichkeiten, um ein ganzes Vermögen ins Ausland zu schaffen, so der Bitcoin-Bulle Max Keiser.
Max Keiser: "Kapitalflucht aus Asien auf dem Bitcoin-Express"
Helen Partz
2020-08-11T10:19:21+02:00
976
Märkte News
Die US-Politik kann sich nicht auf ein Corona-Hilfspaket einigen und hält damit ein Plädoyer für Bitcoin, wie Cameron Winklevoss meint.
„Nur noch Spielgeld“ – US-Politik hält ungewolltes Plädoyer für Bitcoin
William Suberg
2020-08-09T19:17:00+02:00
2157
Märkte News
Die türkische Lira erreicht ein Rekordtief, trotz Devisenverkäufen. Steve Hanke sagt, dass nur eine an Gold gekoppelte Währung die Wirtschaft retten könne.
Bitcoin-Kurs auf Allzeithoch gegenüber türkischer Lira
William Suberg
2020-08-05T18:23:47+02:00
741
Nachricht
Die in der Schweiz ansässige World Stablecoin Association will einen globalen, unabhängigen Verband für Stablecoins schaffen.
Globaler Stablecoin-Verband WSA in der Schweiz gegründet
Helen Partz
2020-07-24T21:24:00+02:00
852

Auf Twitter folgen