Investment Nachrichten

Die Definition einer Kryptowährungsinvestition lautet: etwas Geld, entweder für Kryptowährungs-Mining, vorhandenes digitales Geld, Token oder für damit verbundene Start-ups und Projekte auszugeben, um die Gelegenheit zu haben, ein wenig Kapital aufzubringen. Wie bei jeder anderen Anlagenform in Fiatwährungen oder Edelmetalle besteht auch hier ein potenzielles Risiko, aufgrund der finanziellen Volatilität der digitalen Währung Geld zu verlieren. Mit der wachsenden Popularität von Bitcoin, Ethereum und Blockchain ziehen Investitionen jedoch Menschen an, die bereits an neuen Technologien interessiert sind und die Möglichkeit sehen, von deren Erlösen zu profitieren. Die aktuellsten Nachrichten über Investitionen in Kryptowährungen betreffen die Wechselkurse aller Arten von digitalem Geld, neue themenbezogene Produkte, Dienstleistungen und Prognosen über mögliche Vorteile und Risiken von Investitionen in diese, darunter auch kürzlich getätigte Investitionen.

Nachricht
Der Aktienkurs von Bakkt ist um 120 Prozent gestiegen, nachdem das Unternehmen Partnerschaften mit großen Zahlungsfirmen bekanntgegeben hat.
Bakkt-Aktien: Starker Anstieg nach Partnerschaft mit Mastercard und Fiserv
Inigo Vaca
2021-10-26T16:10:34+02:00
436
Nachricht
Wenn man Bitcoin versteht, führt das unweigerlich zu einer wachsenden Akzeptanz, so der Chef von SkyBridge Capital Anthony Scaramucci.
Scaramucci über Bitcoin: "Jeder, der sich informiert, investiert letztendlich in ihn"
Helen Partz
2021-10-25T21:33:00+02:00
2304
Nachricht
Frances Haugen hat auch finanzielle Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen bekommen.
Facebook-Whistleblowerin: Finanzielle Stütze durch Krypto-Investitionen
Arijit Sarkar
2021-10-25T18:40:00+02:00
640
Nachricht
Während Bitcoin zum Start des Bitcoin-ETFs von ProShares spürbar zulegen konnte, hat der Indexfonds von Valkyrie bisher kaum Einfluss.
Nächster Streich – Bitcoin-ETF von Valkyrie geht auf der Nasdaq an den Start
Turner Wright
2021-10-23T13:31:00+02:00
1748
Nachricht
Der Milliardär Peter Thiel erklärte, er glaube, er habe zu wenig in Bitcoin investiert und dass Bitcoin mittlerweile ein offenes Geheimnis sei.
PayPal-Gründer Peter Thiel: "Ich habe zu wenig in Bitcoin investiert"
Helen Partz
2021-10-21T17:47:00+02:00
4745
Nachricht
Als Grund gab sie an, dass Ark Invest zunächst noch einige steuerliche Dinge abklären möchte, bevor es zu einer Investition kommt.
Ark-Invest-Gründerin Cathie Wood: Keine Investition in ersten Bitcoin-Futures-ETF
Tom Handy
2021-10-21T15:49:00+02:00
1502
Nachricht
Institutionelle Vermögensverwalter haben etwas länger als private Trader gebraucht, um Kryptowährungen zu begrüßen, aber die Akzeptanz unter diesen wächst sehr ...
Vermögensverwalter PIMCO: Weitere Kryptokäufe geplant
Sam Bourgi
2021-10-21T14:32:00+02:00
412
Eilmeldung
Der Vermögensverwalter könnte als erster dem Beispiel von ProShares folgen, dessen Bitcoin-Futures-ETF bereits an der New Yorker Börse gehandelt wird.
VanEck: Start von Bitcoin Strategy ETF nächste Woche?
Turner Wright
2021-10-20T22:34:00+02:00
1505

Auf Twitter folgen