Iran - Nachrichten

Der Iran – auch bekannt als Persien, oder offiziell die islamische Republik Iran – ist ein souveräner Staat in Westasien. Der Iran ist eines der reichsten asiatischen Länder und die 18. größte Wirtschaft gemessen am Volumen der nationalen Produktion. Im Jahr 2017 wurde Bitcoin als alternative Währung betrachtet, da die Regierung den US-Dollar verbannen wollte, nachdem die USA ein Einreiseverbot auf sieben arabische Staaten verhängt hatte - darunter auch den Iran. Dennoch ist die Arbeit mit Kryptowährungen laut den iranischen Bitcoin-Regulierungen, welche 2017 eingeführt wurden, für alle finanziellen Unternehmen und Börsen verboten. Laut Irans Zentralbank werden Kryptowährungen zur Finanzierung von Terrorismus, zur Geldwäsche und für Transaktionen zwischen Kriminellen verwendet.

Nachricht
Mit dem Ende des Sommers und einem Regierungswechsel gibt es im Iran nun wieder grünes Licht für den Abbau von Kryptowährungen.
Back in Business – Iran hebt dreimonatiges Mining-Verbot auf
Brian Newar
2021-10-02T22:05:00+02:00
745
Nachricht
Die iranischen Behörden haben zum Ende des Mining-Verbots über den Sommer noch einen großen Schlag gelandet.
Wegen illegalem Krypto-Mining – CEO der Börse von Teheran tritt zurück
Turner Wright
2021-09-30T14:16:40+02:00
577
Nachricht
Die iranische Regierung bezweifelt Erhebungen des großen Stromanbieters Tavanir.
Iranische Regierung sieht illegales Mining nicht als Ursache für Stromausfälle
Arijit Sarkar
2021-09-02T15:39:14+02:00
457
Nachricht
Bitcoin-Miner mit Lizenz dürfen den Betrieb wieder aufnehmen, wenn die Stromsparmaßnahmen während der heißen Sommermonate in Iran enden.
Iran will Bitcoin-Mining-Verbot ab September aufheben
Osato Avan-Nomayo
2021-08-24T00:08:55+02:00
747
Nachricht
Der Iran will einen Gesetzesrahmen für Kryptowährungen und Krypto-Mining schaffen, wobei der Zentralbank eine tragende Rolle zugewiesen wird.
Neuer Gesetzentwurf will im Iran alle „fremden“ Kryptowährungen verbieten
Turner Wright
2021-07-02T21:39:00+02:00
1333
Nachricht
Um die Stromversorgung im Sommer sicherzustellen, verbietet der Iran in den kommenden Monaten jegliches Mining von Kryptowährungen.
Iran spricht bis September Generalverbot für Bitcoin-Mining aus
Osato Avan-Nomayo
2021-05-26T18:11:00+02:00
2019
Nachricht
Durch das Mining der Kryptowährung umgeht das iranische Regime auf indirektem Weg die auferlegten Wirtschaftssanktionen.
Studie: Iran hat durch Bitcoin-Mining fast 1 Mrd. US-Dollar eingenommen
Andrew Thurman
2021-05-22T18:52:00+02:00
2232
Nachricht
Die iranische Cyber-Polizei hat den Bridge-Oracle-CEO Sina Estavi verhaftet und sein Twitter-Konto beschlagnahmt.
Blockchain-Unternehmer und Besitzer des Jack-Dorsey-Twitter-NFTs im Iran verhaftet
Erhan Kahraman
2021-05-18T17:26:00+02:00
1286

Auf Twitter folgen