Russland Nachrichten

Das russische Finanzministerium hat bereits einen Gesetzesentwurf vorbereitet, das die Kryptowährungsregulierung in Russland definiert. Das Dokument ist auf der offiziellen Website der Abteilung einsehbar und enthält Definitionen für "Mining", "Kryptowährung", "Token" und andere Schlagwörter. Die aktuellsten Nachrichten über Kryptowährung in Russland handeln darüber, dass digitale Vermögenswerte, die alle Kryptowährungseinheiten und Token umfassen, als elektronisches Eigentum gezählt werden, das mit Hilfe von kryptographischen Tools erstellt wurde. Um den Besitz zu bestätigen, muss man sich in ein spezielles Register eintragen. Paradoxerweise ist Kryptowährung in Russland als Zahlungsmethode verboten. Aber obwohl es sich um eine Art Besitz handelt, ist es möglich, Kryptowährung gegen Waren und Dienstleistungen zu tauschen. Nach der neuen Gesetzgebung wird der Kauf und Verkauf von virtuellem Geld nur auf geregelten Märkten erlaubt sein und nur Unternehmen und registrierten Unternehmern, nicht aber Einzelpersonen, werden diese produzieren dürfen.

Nachricht
Russische Banken setzen sich zunehmend mit dem digitalen Vermögenswertmarkt auseinander und treten in diesen ein, obwohl die russische Zentralbank Krypto gegenü...
Mutter von russischer Bank Tinkoff übernimmt Schweizer digitale Vermögenswertfirma
Helen Partz
2022-01-12T21:41:59+01:00
485
Nachricht
Der ETF namens „Sber – Blockchain Economy“ soll unter dem Ticker SBBE laufen und einige der wichtigsten Krypto-Firmen abbilden.
Russische Sberbank führt Krypto-ETF mit Firmen wie Coinbase und Galaxy Digital ein
Helen Partz
2022-01-02T17:20:07+01:00
727
Nachricht
"Die Tatsache, dass ich in Bitcoin bezahlt und nicht dafür kritisiert werde, war ein wichtiger Grund", so der MMA-Kämpfer Kevin Lee Über seinen Vertrag mit Eagl...
Bezahlung in Bitcoin: MMA-Kämpfer unterschreibt Vertrag bei Eagle FC
Turner Wright
2021-12-29T15:21:38+01:00
553
Nachricht
Russlands Zentralbankchefin Elvira Nabiullina „lehnt Krypto-Investitionen ab“.
Russische Zentralbankchefin: Krypto-Verbot ist „sehr wohl machbar“
Zhiyuan Sun
2021-12-18T18:15:30+01:00
4696
Nachricht
Das größte Land der Welt steht im Konflikt über die geplante Regulierung von Kryptowährungen für das kommende Jahr.
Russland im Zwiespalt – Verbot oder Legalisierung von Krypto in 2022?
Zhiyuan Sun
2021-12-17T15:56:00+01:00
852
Nachricht
Die Regulierung von Kryptowährungen im Land ist derzeit noch wenig entwickelt.
Wladimir Putin: "Hohe Risiken" bei Kryptowährungen
Zhiyuan Sun
2021-12-01T01:10:39+01:00
1694
Nachricht
Bitcoin war im Oktober die beliebteste Kryptowährung und hat damit Coins wie Tether und Litecoin überholt.
Umfrage unter russischen Anlegern: 46 Prozent sehen Krypto als Absicherung
Helen Partz
2021-11-29T15:12:50+01:00
406
Nachricht
Obwohl Russland inzwischen auf dem Kryptomarkt führend ist, warnt die Zentralbank weiter vor den Risiken der Anlageklasse.
Russen handeln 5 Mrd. US-Dollar Kryptowährungen pro Jahr
Helen Partz
2021-11-26T01:39:16+01:00
468

Auf Twitter folgen