Russland Nachrichten

Das russische Finanzministerium hat bereits einen Gesetzesentwurf vorbereitet, das die Kryptowährungsregulierung in Russland definiert. Das Dokument ist auf der offiziellen Website der Abteilung einsehbar und enthält Definitionen für "Mining", "Kryptowährung", "Token" und andere Schlagwörter. Die aktuellsten Nachrichten über Kryptowährung in Russland handeln darüber, dass digitale Vermögenswerte, die alle Kryptowährungseinheiten und Token umfassen, als elektronisches Eigentum gezählt werden, das mit Hilfe von kryptographischen Tools erstellt wurde. Um den Besitz zu bestätigen, muss man sich in ein spezielles Register eintragen. Paradoxerweise ist Kryptowährung in Russland als Zahlungsmethode verboten. Aber obwohl es sich um eine Art Besitz handelt, ist es möglich, Kryptowährung gegen Waren und Dienstleistungen zu tauschen. Nach der neuen Gesetzgebung wird der Kauf und Verkauf von virtuellem Geld nur auf geregelten Märkten erlaubt sein und nur Unternehmen und registrierten Unternehmern, nicht aber Einzelpersonen, werden diese produzieren dürfen.

Nachricht
Dem Betreiber der ehemaligen BTC-e droht nach seiner Festnahme die Auslieferung.
Chef der früheren, umstrittenen Kryptobörse Wex in Polen festgenommen
Tom Farren
2021-09-18T16:35:37+02:00
595
Nachricht
Die russische Regierung behauptet weiterhin, dass Zahlungen in Kryptowährungen, wie etwa Bitcoin, sein Finanzsystem stören würden.
Kreml über El Salvadors Strategie: Russland nicht bereit für Bitcoin als legales Zahlungsmittel
Helen Partz
2021-09-07T20:30:14+02:00
1362
Nachricht
Der 34-jährige konnte die gestohlenen Mining-Geräte nicht nutzen, weil ihm "relevantes Wissen" gefehlt hat.
Russland: Mann stiehlt Mining-Geräte von Freund und bekommt drei Jahre auf Bewährung
Arijit Sarkar
2021-08-30T18:46:23+02:00
503
Nachricht
Rammstein-Sänger Till Lindemann verkauft für 100.000 Euro eine NFT-Sammlung für Digitalkunstwerke und einem exklusiven Abendessen in der russischen Hauptstadt M...
NFT-Aktion: Rammstein-Sänger Till Lindemann verhökert Musikvideo mit Abendessen für 100.000 Euro
Markus Kasanmascheff
2021-08-19T16:37:00+02:00
767
Nachricht
Kunstwerke von Leonardo da Vinci, Vincent van Gogh, Claude Monet und Giorgione sollen für eine Auktion über den NFT-MArktplatz von Binance nächsten Monat tokeni...
Binance und Eremitage-Museum wollen Da Vinci und Van Gogh tokenisieren
Samuel Haig
2021-07-27T20:19:15+02:00
519
Nachricht
Die russische Kryptobranche wirbt offensiv um die Ansiedlung von abwanderungswilligen chinesischen Mining-Unternehmen.
Kryptoverband will chinesische Mininig-Unternehmen nach Russland holen
Helen Partz
2021-07-18T17:34:44+02:00
908
Nachricht
Die Bank von Russland sammelt Daten von 15 Kreditfirmen und Zahlungssystemen, wie etwa Visa und Mastercard.
Russische Zentralbank: Untersuchung von Krypto-Investmentrisiken geplant
Helen Partz
2021-06-30T17:36:07+02:00
514
Nachricht
Zwölf russische Banken, darunter Sberbank, VTB und Tinkoff Bank, sollen der Bank von Russland bei Test im Zusammenhang mit dem digitalen Rubel helfen.
Digitaler Rubel: Bank von Russland stellt Gruppe zum Testen zusammen
Helen Partz
2021-06-30T17:26:18+02:00
332

Auf Twitter folgen