Satoshi Nakamoto Nachrichten

Satoshi Nakamoto ist ein Pseudonym für eine Person oder eine Gruppe von Personen, die Bitcoin entwickelt, das Whitepaper verfasst und Bitcoins ursprüngliche Referenzimplementierung eingesetzt haben. Satoshi veröffentlichte im Oktober 2008 ein Papier mit dem Titel "Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash System" und veröffentlichte die erste Software, die das Bitcoin-Netzwerk im Januar 2009 einführte. Die Frage, wer Satoshi Nakamoto ist, wurde immer noch nicht beantwortet und hat viele verschiedene Theorien und Spekulationen ausgelöst. Nakamoto gab keine privaten Informationen, aber Satoshi Nakamotos Identität wurde dem Informatiker Nick Szabo, dem Entwickler und ersten Bitcoin-Transaktionsempfänger Hal Finney, Craig Steven Wright, einem australischen Wissenschaftler und Geschäftsmann und einigen anderen, weniger überzeugenden Optionen zugeschrieben. Satoshi hat die Arbeit am Bitcoin-Projekt 2011 eingestellt und hat sich danach aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen.

Nachricht
Enthusiasten veröffentlichen auch heute noch neue Logos für Bitcoin, aber die BTC-Community hat sich von noch keinem anderen Symbol derart begeistert gezeigt.
Woher kommt eigentlich das Bitcoin Logo?
Arijit Sarkar
2022-06-20T09:00:00+02:00
707
Interview
Paolo Ardoino, der technologische Leiter von Bitfinex und Tether, erklärte auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos, dass Tether ein Menschenrechtswerkzeug sei.
Tether-CTO: Tether ist ein "Instrument der Freiheit" und "Einstiegsmöglichkeit in Bitcoin" (BTC)
Joseph Hall
2022-06-10T19:00:00+02:00
522
Nachricht
Als die ersten BTC versendet wurden, gab es nicht einmal einen Geldwert für den Kryptovermögenswert. Heute ist er hingegen über 43.000 US-Dollar wert.
Bitcoin-Geschichte: Erste Transaktion zwischen Satoshi und Hal Finney vor 13 Jahren
Turner Wright
2022-01-13T15:16:42+01:00
1074
Nachricht
Mit dem Kauf von 456 BTC hält der drittgrößte Wal nun insgesamt 120.845,57 BTC im Wert von über 5,6 Milliarden US-Dollar.
Drittgrößter Wal feiert Bitcoin-Geburtstag mit Kauf von 456 BTC
Arnold Kirimi
2022-01-04T20:53:37+01:00
5774
Nachricht
Melania Trump hat es vielen anderen Prominenten gleich getan und ist in den NFT-Bereich eingestiegen. Nun macht sie auch Posts auf sozialen Netzwerken, bei dene...
Ehemalige First Lady Melania Trump gratuliert Bitcoin zum 13. Geburtstag
Helen Partz
2022-01-04T20:25:24+01:00
955
Meinung
Hier sind drei Gründe, warum das Prognosemodell von PlanB nicht zutrifft und warum wir keinen Anstieg beim Bitcoin-Kurs um das Zehnfache nach jeder Halbierung e...
Drei Gründe: Warum das Stock-to-Flow-Modell von PlanB nicht stimmt
Daniele Bernardi
2022-01-03T13:08:13+01:00
10290
Nachricht
Bei der Wallet wurden seit Jahren keine Transaktionen mehr durchgeführt, obwohl Geld darauf liegt, das Leben verändern könnte.
Nach 8 Jahren: Ruhende Bitcoin-Wallet mit 321 BTC reaktiviert
Arnold Kirimi
2021-12-21T21:17:17+01:00
46418
Nachricht
Aktuelle Daten zeigen, dass 90 Prozent des Gesamtangebots von Bitcoin gemint wurde. Der Rest wird etwas länger dauern.
Bitcoin-Mining: Nur noch 10 Prozent des Gesamtangebotes übrig
Erhan Kahraman
2021-12-13T16:31:55+01:00
3229

Auf Twitter folgen