Bitcoin klettert wieder über 7.400 US-Dollar, während die US-Börse leicht verliert

Montag, 13. März: Die meisten Top-20 Kryptowährungen verzeichnen heute mittlere Gewinne, wobei Bitcoin (BTC) erneut die 7.400 US-Dollar Marke knacken konnte.

Market visualization

Marktvisualisierung von Coin360

Bitcoin hat über den Tag ein Plus von 5,2% gemacht, was den Kurs bei Redaktionsschluss auf 7.431 US-Dollar anhebt, wie CoinMarketCap zeigt. Über die Woche erzielt der marktführende Coin damit einen satten Gewinn von mehr als 22%.

Bitcoin 7-day price chart

Bitcoin 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: CoinMarketCap

Wie Cointelegraph heute berichtet, hat der Elektronikhersteller HTC angekündigt, dass sein nächstes Blockchain-Smartphone namens Exodus 1S als sogenannte Full-Node auf dem Bitcoin-Netzwerk agieren kann.

Ether (ETH) kann sich weiterhin als größter Altcoin behaupten, der eine Marktkapitalisierung von 20,5 Mrd. US-Dollar aufweist. Verfolger XRP liegt mit einer Marktkapitalisierung von 13,5 Mrd. US-Dollar auf Platz zwei unter den Altcoins.

Die Daten von CoinMarketCap zeigen, dass ETH in den letzten 24 Stunden um mehr als 2% zulegen konnte, der Kurs klettert dadurch auf 193 US-Dollar. Über die Woche ergibt sich somit ein deutlicher Aufschwung von 15%.

Ether 7-day price chart

Ether 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: CoinMarketCap

Ethereum Mitgründer Joseph Lubin hat in einem Interview mit Cointelegraph prognostiziert, dass die Ethereum-Blockchain in 18 – 24 Monaten die 1000-fache Skalierbarkeit erreichen wird.

XRP konnte in den vergangenen 24 Stunden mehr als 3,5% hinzugewinnen, was den Kurs auf 0,324 US-Dollar anschiebt. Damit fährt der Coin über die Woche ein Plus von 7,7% ein.

XRP 7-day price chart

XRP 7-day price chart. Source: CoinMarketCap

Unter den Top-20 Kryptowährungen sind der Binance Coin (BNB) und Dash die eindeutigen Tagessieger, da sie jeweils um 11% nach oben klettern konnten.

Bei Redaktionsschluss beträgt die Gesamt-Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen 220,5 Mrd. US-Dollar, was um 18% höher ist als noch vor einer Woche.

Total market capitalization 24-hour chart

Tagesdiagramm der Gesamt-Marktkapitalisierung. Quelle: CoinMarketCap

Der amerikanische Aktienmarkt befindet sich unterdessen leicht im Sinkflug, so hat der S&P 500 ein Minus von 2,3% gemacht, während der Nasdaq um 2,96% verloren hat. Der Volatilitätsindex der CBOE (VIX) ist allerdings nach oben geschossen und ist jetzt um 30,61% erhöht.

Die Preise für Öl-Futures senden gemischte Signale, das WTI Crude verzeichnet einen Anstieg von 2,08%, während Brent Crude 2,25% verliert. Mars US zeigt kaum Kursbewegung und verliert nur 0,13%, ähnlich wie der OPEC Basket, der 0,31% nach unten abfällt. Der kanadische Rohölindex konnte hingegen 2,89% zulegen, wie bei Oilprices ersichtlich ist.