Krypto-Märkte brechen nach Aufschub für Bitcoin-ETFs durch die SEC ein

Nachdem ein solider Wachstumsschub Bitcoin (BTC) gestern Morgen über die 6.000 Euro-Marke (7.000 US-Dollar) beförderte, verlor die Währung kurz darauf rund 430 Euro (500 US-Dollar) innerhalb von 6 Stunden. Bei Redaktionsschluss befinden sich alle führenden 10 Kryptowährungen - mit Ausnahme von Tether (USDT) -laut Coin360 im roten Bereich.

Marktvisualisierung von Coin360

Marktvisualisierung von Coin360

BTC wird bei Redaktionsschluss für 5.686 Euro (6.598 US-Dollar) gehandelt und fällt so 5,29 Prozent innerhalb des letzten Tages auf ein neues Wochentief. Der Abfall folgt den Nachrichten, dass die US-amerikanische Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (SEC) ihre Entscheidung für ein Listing und den Handel von börsengehandelten Bitcoin-Fonds (Bitcoin-ETF) auf Ende September verschoben hat.

Bitcoins 24-Stunden-Chart; Quelle: Cointelegraph Bitcoin Preis-Index

Bitcoins 24-Stunden-Chart; Quelle: Cointelegraph Bitcoin Preis-Index

Auch Ethereum (ETH) verlor in den letzten 24 Stunden knapp 6,64 Prozent. Damit fällt die zweitgrößte Kryptowährung auf 325 Euro (377 US-Dollar) bei Redaktionsschluss und erreicht ebenfalls ein neues Wochentief. Über den Monat gesehen ist Ethereums Preis insgesamt 23 Prozent abgefallen.

Ethereums 7-Tage-Preischart Quelle: Cointelegraph Ethereum Preis-Index

Ethereums 7-Tage-Preischart Quelle: Cointelegraph Ethereum Preis-Index

Alle führenden 10 Altcoins sind deutlich im roten Bereich und verzeichnen Abwärtstendenzen, die von 4 auf beinahe 12 Prozent gestiegen sind. Bei Redaktionsschluss verzeichnen IOTA und Ripple (XRP) die größten Verluste und fallen 8,52 beziehungsweise 11,46 Prozent. Danach folgt Litecoin (LTC) mit einem Tagesverlust von 8,5 Prozent.

Vnn den führenden 20 Coins nach Marktkapitalisierung trifft es Ethereum Classic (ETC) am härtesten, welcher innerhalb der letzten 24 Stunden 13 Prozent verliert und bei Redaktionsschluss so für 14,7 Euro (17,02 US-Dollar) gehandelt wird. Coinbase hatte gestern, am 7. August seine Unterstützung für ETC auf der Coinbase Pro Plattform hinzugefügt und auch die gebührenfreie Krypto-Handels-App Robinhood listete ETC gestern erstmals auf seiner Plattform.

Ethereum Classics 1-Tag-Preischart Quelle: CoinMarketCap

Ethereum Classic 1-Tag-Preischart Quelle: CoinMarketCap

Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen liegt bei Redaktionsschluss bei rund 204 Mrd. Euro (236,7 US-Dollar), ein Verlust von 13 Mrd. Euro (15 Mrd. US-Dollar) innerhalb von 24 Stunden.

1-Tageschart der Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen von CoinMarketCap

1-Tageschart der Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen von CoinMarketCap