07 AUG 2019

Kryptomärkte mit Verlusten, Bitcoin zum Abend auf 11.700 US-Dollar

Die Kryptomärkte können den Schwung von gestern nicht ganz mitnehmen, wodurch es zurück in den roten Bereich geht.

Kryptomärkte mit Verlusten, Bitcoin zum Abend auf 11.700 US-Dollar

2190 Gesamte Aufrufe
4 Gesamte Anzahl geteilt
Kryptomärkte mit Verlusten, Bitcoin zum Abend auf 11.700 US-Dollar

Dienstag, 6. August: Die Kryptomärkte verzeichnen am Abend überwiegend Verluste, wodurch Bitcoin (BTC) momentan auf 11.700 US-Dollar zurückgefallen ist, nachdem zwischenzeitlich 12.300 US-Dollar zu Buche standen.

Market visualization

Marktvisualisierung von Coin360

Bei Redaktionsschluss liegt der Bitcoin-Kurs auf 11.759 US-Dollar, was mehr oder weniger dem Kurs zu Beginn des Tages entspricht. Über den Tag hat der BTC sich dabei in einer engen Preisspanne von 11.020 – 12.239 US-Dollar bewegt.

Der ehemalige Wall Street Trader Max Keiser ist nichtsdestotrotz weiter von der Stärke des Marktführers überzeugt und meint, dass dessen Marktherrschaft bald sogar auf 80% klettern wird, während die Altcoins aussterben.

Bitcoin 7-day price chart

Bitcoin 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Ether (ETH), die zweitgrößte Kryptowährung, hat derweil 0,77% Tagesverlust gemacht, wodurch der Kurs zuletzt auf 230,24 US-Dollar steht.

Über die Woche sieht es für den größten Altcoin allerdings positiv aus, so steht insgesamt ein Zuwachs von 9,12% auf dem Papier. Das Wochenhoch lag zwischenzeitlich bei 239,26 US-Dollar, während das Wochentief bei 222,77 US-Dollar verzeichnet wurde. Obwohl es momentan also nach oben geht, ergibt sich im Monatsdiagramm trotzdem noch ein sattes Minus von 21,44%.

Ether 7-day price chart

Ether 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Für XRP geht es derweil um 1,01% abwärts, was den Kurs bei Redaktionsschluss auf 0,318 US-Dollar absenkt. Die drittgrößte Kryptowährung hatte ihr Wochentief bei 0,308 US-Dollar, während das Wochenhoch heute bei 0,326 US-Dollar lag. Über den Monat steht ebenfalls ein starker Verlust von 20,46% auf dem Papier.

XRP 7-day price chart

XRP 7-Tage-Kursverlauf. Quelle: Coin360

Unter den restlichen Top-20 Coins können lediglich Binance Coin (BNB), Bitcoin Cash (BCH) und Tezos (XTZ) Gewinne einfahren, allerdings sind diese mit 0,8%, 0,1% und 4,79% jeweils nur leicht bis mittelmäßig.

Die Gesamt-Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen beläuft sich derzeit auf 306,3 Mrd. US-Dollar, wobei am 31. Juli bei 265 Mrd. US-Dollar das Wochentief lag.

In weiteren Meldungen der Kryptomärkte hat Facebook heute Susan Stoner Zook, die ehemalige Assistentin des US-Senators Mike Crapo, in ihr Lobbyismus-Team aufgenommen. Zook soll helfen, in der US-Politik die Weichen für Libra zu stellen.

In Großbritannien sind derweil Krypto-Anleger zur Zielscheibe des britischen Finanzamts geworden. Die Steuerbehörde hat mehrere Kryptobörsen dazu aufgefordert, ihre Transaktions- und Nutzerdaten herauszugeben, um zu prüfen, welche Personen sich womöglich der Steuerhinterziehung schuldig gemacht haben.

alle weiteren live-updates zu den kryptomärkten hier