Argentinien Nachrichten

Argentinien, offiziell: Argentinische Republik, ist eine Bundesrepublik in Südamerika. Argentinien ist eines der größten Länder der Welt und rangiert flächenmäßig unter den Top-8 und ist das zweitgrößte in Lateinamerika. Die Wirtschaft Argentiniens basiert auf reichen natürlichen Ressourcen, breit gefächerten Industrien und einem großen Agrarsektor. Argentinien hat einen wachsenden High-Tech-Sektor, eine gebildete Bevölkerung und eine hohe menschliche Entwicklungsrate. Argentinien profitiert auch vom Tourismus, der Wissenschaft, unabhängigen Medien und einer entwickelten Verkehrskommunikation. Bitcoin in Argentinien gilt nicht als legale Währung, da er nicht von der Zentralbank ausgegeben wird, aber es gibt keine Beschränkungen dafür. Bitcoin-Mining in Argentinien und Bitcoin-Börsen sind ebenfalls legal. Bitcoin gilt als eine Ware im Sinne des argentinischen Bürgerlichen Gesetzbuches und Transaktionen unterliegen den Regeln des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Nachricht
Das Bitcoin-Handelsvolumen in Argentinischen Pesos ist seit 2018 um 1028 % gestiegen, während die Landeswährung der Inflation zum Opfer fällt.
Argentinien: Handelsvolumen für Bitcoin seit 2018 um 1028 Prozent gestiegen
Turner Wright
2020-04-24T12:56:00+02:00
1565
Nachricht
Eine argentinische Gesetzgeberin hat untersucht, ob man in Mendoza eine staatliche Kryptowährung einführen könnte.
Argentinische Gesetzgeberin schlägt staatlichen Krypto vor
Felipe Erazo
2020-03-04T23:31:40+01:00
1715
Nachricht
Die wöchentlichen Bitcoin-Handelsvolumen auf der P2P-Plattform LocalBitcoins haben in Venezuela und Argentinien neue Rekorde erreicht.
Venezuela und Argentinien stellen neue Rekordzahlen für Bitcoin-Handelsvolumen auf
Adrian Zmudzinski
2019-12-28T15:40:42+01:00
1850
Nachricht
Binance bringt Latamex auf den Markt: Eine Fiat-Krypto-Plattform für Lateinamerika, die von Binance Fiat Gateway betrieben wird.
Kryptobörse Binance bringt Fiat-Gateway für Lateinamerika auf den Markt
Agustin Beltramino
2019-12-12T18:36:32+01:00
486
Nachricht
In Argentinien und Venezuela wurden laut Localbitcoins die größten wöchentlichen Handelsvolumen verzeichnet. Bürger leiden weiter unter den Hyperinflationen in ...
Nach Bitcoin-Verbot der Zentralbank: Argentinien bricht Handelsrekorde
William Suberg
2019-11-11T16:04:47+01:00
1695
Nachricht
Die argentinische Zentralbank weitet die Kapitalkontrolle aus und verbietet den Kauf von Bitcoin und anderen Kryptowährungen mit Kreditkarten.
Argentinische Zentralbank verbietet Bitcoin-Kauf mit Kreditkarten
Jack Martin
2019-11-01T20:51:11+01:00
1113
Nachricht
Letzte Woche hat der Argentinische Peso auf Localbitcoins einen starken Handel verzeichnet. Die nationale Fiatwährung verliert weiter an Wert gegenüber dem US-D...
Trotz 200-US-Dollar-Limit: Bitcoin-Handel erreicht Höchstwerte in Argentinien
William Suberg
2019-10-28T19:40:00+01:00
1215
Nachricht
Ripple hat sich als Hauptinvestor an einer Finanzierungsrunde für Mexikos größte Kryptobörse Bitso beteiligt.
Ripple investiert erneut in größte mexikanische Kryptobörse
Helen Partz
2019-10-14T18:39:27+02:00
1273

Auf Twitter folgen