Regierung Nachrichten

Die Idee einer digitalen Währung ohne eine zentrale Autorität steht im Widerspruch zu jeder Regierungsstrategie. Es ist vorhersehbar, dass viele Länder Regulierungen und Vorschriften zur Kontrolle des Kryptowährungs-Flusses und von Kryptowährungsbörsen einführen würden. Die Regierungen haben zu Kryptowährungen in jedem Land sehr unterschiedliche Herangehensweisen und diese variieren sogar schon von Region zu Region. Zum Beispiel haben "Asiatische Tiger" keine Regulierungen für Kryptobörsen und nur leichte Regulierungen für ICOs (Südkorea ist der einzige "Tiger" bei dem ICOs verboten sind). Aber in China sind sowohl ICOs als auch Börsen illegal. In Europa gibt es in den meisten Ländern keine Regulierung für ICOs und Börsen, daher können wir sagen, dass sie sich in einer Grauzone befinden, obwohl jede europäische Behörde Bürger vor den Risiken der Krypto-Nutzung gewarnt hat. Krypto-Nachrichten auf staatlicher Ebene deuten darauf hin, dass sich sogar demokratische Regierungskryptowährungsgesetze so ändern werden, dass sie eine Regulierung enthalten.

Nachricht
Präsident Nayib Bukele bestätigt, dass seine Regierung 410 BTC im Wert von 15 Mio. US-Dollar gekauft hat.
Schnäppchen – El Salvador kauft 410 Bitcoin zum bisher günstigsten Preis ein
Arijit Sarkar
2022-01-22T16:05:56+01:00
4744
Nachricht
Nach dem bestehenden Verbot für Krypto-Zahlungen sollen in Russland nun auch Handel und Mining von Kryptowährungen untersagt werden.
Der Bär brummt – Russlands Zentralbank fordert Generalverbot für Kryptowährungen
Prashant Jha
2022-01-21T02:52:13+01:00
3691
Nachricht
Im Rahmen der Rio Innovation Week kündigt Bürgermeister Eduardo Paes spektakuläre Pläne für seine Stadt an.
Rio de Janeiro will 1 Prozent des städtischen Vermögens in Bitcoin investieren
Helen Partz
2022-01-14T20:28:10+01:00
1178
Nachricht
Für Anleger, Investmentfirmen und Krypto-Unternehmen fällt in Thailand ab 2022 eine saftige Steuer auf den Handel mit Kryptowährungen an.
Krypto-Investitionen werden in Thailand ab sofort mit 15 Prozent besteuert
Helen Partz
2022-01-09T22:22:09+01:00
1361
Nachricht
Die Krypto-Lobbygruppe will sich in der britischen Politik sowohl für die Belange der Branche als auch für Anleger stark machen.
Britische Parlamentarier gründen Lobbygruppe für Krypto-Regulierung
Turner Wright
2022-01-07T22:28:53+01:00
524
Nachricht
Corey Frayer, der schon in ähnlicher Funktion den parlamentarischen Finanzausschuss unterstützt hat, berät nun die US-Börsenaufsicht bei der Krypto-Regulierung.
SEC ernennt neuen Berater für Krypto-Regulierung
Turner Wright
2022-01-02T19:13:52+01:00
994
Nachricht
Neben dem Aufbau der Bitcoin City sieht der salvadorianische Präsident für den Krypto-Marktführer auch an anderen Fronten noch viel Potenzial.
100.000 US-Dollar – Präsident Bukele prognostiziert erfolgreiches Jahr für Bitcoin
Arijit Sarkar
2022-01-02T15:32:26+01:00
1670
Nachricht
Bahrain hat Binance eine grundsätzliche Lizenz erteilt. Das wäre die erste Genehmigung für die Börse von einer Regulierungsbehörde im Nahen Osten und Nordafrika
Binance erhält Lizenzen in Kanada und Bahrain
Arnold Kirimi
2021-12-27T19:37:26+01:00
502

Auf Twitter folgen