NYDFS Nachrichten

The New York State Department of Financial Services (NYDFS) — also known as the DFS and NYSDFS — is a department of the New York State government that regulates financial services and products in such fields as insurance, banking and financial services. The NYDFS’s BitLicense is a business license for virtual currency activities, which is required for operating in New York. For the effective usage of an NYDFS’s Bitcoin license, New York state has come up with a definition of virtual currency (VC) business activity that covers five main points, such as transmission of VC, maintaining custody of VC on behalf of others, buying and selling VC as a customer business, performing exchange services and issuing, controlling and administering VC. There are currently nine NYDFS BitLicensed companies, some of them being Ripple, Coinbase and Square, Inc. Implementation of BitLicense by the NYDFS has forced many startups to stop working in New York.
Nachricht
Viele Nutzer von Gemini Earn sollen bahauptet haben, dass ihre Konten staatlich versichert seien.
New Yorker Finanzaufsicht ermittelt gegen Gemini wegen möglicher Falschdarstellung
Turner Wright
2023-01-31T16:00:00+01:00
139
Nachricht
Unter der New Yorker BitLicense müssen die Krypto-Vermögen von Unternehmen und deren Kunden zukünftig streng separiert werden.
NYDFS weist Krypto-Firmen zur getrennten Haltung von Kunden- und Firmengeldern an
Turner Wright
2023-01-24T19:30:00+01:00
264
Nachricht
Der US-Bundesstaat New York geht jetzt noch strenger gegen Krypto vor und stellt neue Richtlinien für Banken beim Umgang mit der Anlageklasse auf.
New York macht Krypto-Geschäfte für Banken ab sofort genehmigungspflichtig
Derek Andersen
2022-12-16T14:40:00+01:00
498
Nachricht
Der von Goldman Sachs gestützte Krypto-Verwahrer darf ab sofort im strategisch wichtigen US-Bundesstaat New York agieren.
Krypto-Verwahrer BitGo erhält „Banklizenz“ für Finanzmekka New York
Helen Partz
2021-03-05T12:17:00+01:00
1409
Nachricht
Die japanische Firma GMO darf im US-Bundesstaat New York nun Stablecoins anbieten, die an den Yen- und den US-Dollar gekoppelt sind.
New York: Lizenz für ersten Yen-Stablecoin-Betreiber in USA
Kollen Post
2020-12-29T22:42:00+01:00
1342
Follow-Up
So, wie der Stand jetzt ist, geht es bei PayPals Krypto-Bestrebung eher darum, Regulierungsbehörden zufrieden zu stellen, als Nutzern Krypto-Dienste anzubieten.
Regulierung lässt PayPals Pläne vom Krypto-Gedanken abrücken
Kollen Post
2020-10-22T16:43:00+02:00
8904
Nachricht
Die New Yorker Finanzdienstleistungsaufsicht will ihre Regeln für Krypto-Listings bis Ende Januar 2020 überarbeiten.
Erstmals seit fünf Jahren: NYDFS plant Aktualisierung der BitLicense
Helen Partz
2019-12-12T04:02:41+01:00
943
Nachricht
Die New Yorker Finanzdienstleistungsaufsicht richtet eine neue Abteilung ein, die speziell für Krypto-Unternehmen zuständig ist.
New Yorker Finanzaufsicht richtet Krypto-Abteilung ein
Aaron Wood
2019-07-24T01:39:00+02:00
1468

Auf Twitter folgen