Poloniex Nachrichten

Aktuelle Nachrichten zu Poloniex | Cointelegraph

Die Poloniex-Börse ist eine der größten und beliebtesten Kryptowährungsmarktplattformen der Welt. Sie bietet das größte Bitcoin-Handelsvolumen. Poloniex wurde 2014 von Tristan D'Agosta gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Francisco. Ursprünglich wurde die Plattform für den US-Markt geschaffen, doch durch die wachsende Beliebtheit und steigenden Verkaufszahlen begann sie, Handel aus aller Welt anzuziehen. Der tägliche Geldumlauf beträgt aktuell etwa 839 Millionen Euro. Poloniex, oder Polo, bietet seinen Kunden hohe Sicherheit durch den Einsatz von Zwei-Faktor-Authentifizierung, praktische analytische und technische Tools, niedrige Transaktionsgebühren (von 0 bis 0,25 Prozent) und mehr als 140 Tauschpaare. Bei der Registrierung kann ein neuer Benutzer das Auszahlungslimit erweitern, indem er mehr private Daten, wie z.B. einen Personalausweis oder eine Privatadresse, angibt. Das Markenzeichen von Polo ist, dass das System nicht mit Fiatwährungen funktioniert und die Benutzer daher mit Altcoins handeln.