Transaktionen Nachrichten

Eine Bitcoin-Transaktion tritt auf, wenn Daten verifiziert und in einem Block innerhalb des Bitcoin-Netzwerks gesammelt wurden. Sie besteht im Wesentlichen aus Links zu früheren Transaktionen und weist jeder bestimmten Anzahl von Bitcoins ihren öffentlichen Schlüssel namens Bitcoin-Adresse zu. Da im Bitcoin-System nichts verschlüsselt ist, bleibt der Zugriff auf diese Informationen offen. Die Navigation durch abgeschlossene Transaktionen in der Blockchain ist mit Block-Explorern möglich. Block-Explorer sind notwendig, um technische Merkmale zu identifizieren und den Zahlungsstatus zu überprüfen. Die Hauptvorteile von Kryptowährungstransaktionen im Vergleich zu herkömmlichen Fiatgeldüberweisungen sind die hohe Geschwindigkeit des Zahlungsprozessors, niedrige Gebühren, eine Vielzahl von Zahlungsdiensten, keine Vermittler, Dezentralisierung, ein geringes Fehlerrisiko und Peer-to-Peer-Interaktion.
Nachricht
Als die ersten BTC versendet wurden, gab es nicht einmal einen Geldwert für den Kryptovermögenswert. Heute ist er hingegen über 43.000 US-Dollar wert.
Bitcoin-Geschichte: Erste Transaktion zwischen Satoshi und Hal Finney vor 13 Jahren
Turner Wright
2022-01-13T15:16:42+01:00
658
Nachricht
Solana soll am Dienstag für 4 Stunden offline gewesen sein. Aber auf Solana.Status heißt es, es habe keine Probleme auf dem Netzwerk gegeben.
Weiterer Netzwerkvorfall bei Solana: Ausfälle und fehlgeschlagene Transaktionen
Brian Quarmby
2022-01-05T15:21:29+01:00
1863
Nachricht
Die Transaktionsgebühren sind dieses Jahr sehr stark gefallen, nachdem sie im Sommer einen Höchststand erreicht hatten.
Bitcoin-Transaktionsgebühren dieses Jahr um über 50 Prozent gesunken
Arnold Kirimi
2021-11-29T18:12:57+01:00
944
Nachricht
Die russische Zentralbank betrachtet CBDCs als verantwortungsvolle Alternative zu Bitcoin und will Gebühren für CBDC-Transaktionen erheben.
Russische Zentralbank plant Gebühren für CBDC-Transaktionen
Helen Partz
2021-11-18T19:04:50+01:00
637
Nachricht
Täglich werden derzeit ETH im Wert von über 65 Millionen US-Dollar vom Ethereum-Netzwerk verbrannt.
Ethereum: Erstmals sieben Tage in Folge deflationär
Martin Young
2021-11-02T17:20:00+01:00
2095
Nachricht
Der Aktienkurs von Bakkt ist um 120 Prozent gestiegen, nachdem das Unternehmen Partnerschaften mit großen Zahlungsfirmen bekanntgegeben hat.
Bakkt-Aktien: Starker Anstieg nach Partnerschaft mit Mastercard und Fiserv
Inigo Vaca
2021-10-26T16:10:00+02:00
1363
Nachricht
Über 30 Milliarden US-Dollar wurden letzte Woche auf der Bitcoin-Blockchain an einem einzigen Tag abgewickelt.
Abwicklungen pro Tag: Bitcoin-Netzwerk verzeichnet Rekordhoch
Martin Young
2021-10-11T18:02:00+02:00
773
Nachricht
Ausstehende Liquid-Transaktionen stauten sich im Mempool für etwa 22 Stunden, nachdem das Netzwerk Probleme meldete.
Liquid Network: Block-Produktion läuft nach Transaktionsverarbeitungsproblemen wieder
Turner Wright
2021-10-06T16:59:00+02:00
347

Auf Twitter folgen