Markus Kasanmascheff

Markus Kasanmascheff bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im IT-Bereich mit. Als Ökonom verfolgt er den Boom von Kryptowährungen mit Spannung und interessiert sich vor allem für deren finanzpolitische Relevanz. Wenn er nicht gerade Nachrichten zu Bitcoin und Co. recherchiert, trainiert er am liebsten Brazilian Jiu-Jitsu.

Artikel des Autors

Nachricht
Der Kanton Zürich hat einen Blockchain-Leitfaden für Behörden und Amtsstellen als Entscheidungshilfe zur Nutzung von Blockchain-Dienstleistungen externer Anbiet...
Kanton Zürich veröffentlicht Blockchain-Leitfaden für Behörden und Amtsstellen
Markus Kasanmascheff
2021-03-06T21:47:00+01:00
8101
Nachricht
Die Wiener Städtische Versicherung setzt für die Ausstellung von Zertifikaten für Transportversicherungen künftig auf eine Blockchain-Plattform.
Wiener Versicherer setzt für Transportversicherung auf Blockchain
Markus Kasanmascheff
2021-03-06T21:20:00+01:00
2755
Nachricht
Das Wiener Carsharing-Startup Eloop hat einen Token zur Beteiligung an seiner Carsharing-Flotte aus Elektroautos Tesla Model 3 aufgelegt.
Tesla Model 3: Wiener Startup Eloop bietet Blockchain-Investments in E-Carsharing-Flotte
Markus Kasanmascheff
2021-03-06T20:05:00+01:00
2298
Nachricht
Das Fintech-Unternehmen Bitpanda hat eine Konzession als Wertpapierfirma gemäß dem österreichischen Wertpapieraufsichtsgesetz erhalten.
Österreichische Kryptobörse Bitpanda erhält Lizenz als Wertpapierfirma
Markus Kasanmascheff
2021-03-06T19:02:00+01:00
3609
Nachricht
IOTA hat eine Partnerschaft mit dem Blockchain-Anbieter Horizen vereinbart, um die eigenen Oracles auch für andere Blockchains nutzbar zu machen.
IOTA und Horizen bringen IOTA-Oracles auf andere Blockchains
Markus Kasanmascheff
2021-03-06T18:04:00+01:00
6204
Nachricht
Die Commezbank warnt in einer kritische Stellungnahme zu Bitcoin vor Verlustrisiken und bezeichnet die jüngsten Kurssteigerungen der Kryptowährung als spekulati...
Commerzbank: Bitcoin-Boom ist “spekulativer Exzess”
Markus Kasanmascheff
2021-03-02T22:01:00+01:00
7054
Nachricht
Die Bundesregierung hat den Entwurf eines Gesetzes vorgelegt, welches das deutsche Recht generell für elektronische Wertpapiere ohne Urkunde öffnen soll.
Bundesregierung legt Gesetzentwurf zur Einführung elektronischer Wertpapiere vor
Markus Kasanmascheff
2021-03-01T12:34:00+01:00
3592
Nachricht
IOTA will das aktuell noch auf einem Testnet laufende Chrysalis-Update mit IOTA 1.5 bereits im März auf das Mainnet bringen.
IOTA: Mainnet-Release von IOTA 1.5 Chrysalis kommt im März
Markus Kasanmascheff
2021-02-22T20:25:00+01:00
19278

Auf Twitter folgen