Central European Startup Awards küren Blockpit zum Blockchain-Startup des Jahres

Das österreichische Unternehmen Blockpit hat bei den Central European Startup Awards (CESA) den Titel “Blockchain-Startup des Jahres” gewonnen, berichtete Trending Topics am 25. Oktober.

Die CESA sind ein seit 2014 jährlich stattfindender regionaler Startup-Wettbewerb unter dem Dach der Global Startup Awards, bei denen Startups aus Mittel- und Osteuropa ausgezeichnet werden. Wie die Veranstalter auf ihrer Webseite schreiben, nahmen dieses Jahr mit 3.700 Nominierungen mehr als doppelt so viele Projekte teil, wie im Vorjahr. Die Konkurrenz für Blockpit war somit in diesem Jahr besonders groß gewesen.

Blockpit hat eine innovative Finanzverwaltungs-Plattform für Kryptowährungen entwickelt, die über Schnittstellen direkt mit führenden Krypto-Handelsplätzen wie Binance, Bitfinex oder Coinbase verbunden werden kann. Mit einer innovativen Oberfläche können die Krypto-Trades automatisch ausgewertet werden. Blockpit zeigt neben einzelnen und aggregierten Gewinnen auch die anfallenden Steuern in einem automatisch erzeugten Report an.

Der Mitgründer und CEO von Blockpit zeigte sich von der Prämierung überrascht und sagte gegenüber Trending Topics, das Team “habe sich sehr gefreut”. Die Konkurrenz sei mit Startups wie Nexo aus Bulgarien, Equinox aus Kroatien, Blocknify aus Tschechien, Income Locker aus Ungarn, Coinfirm aus Polen, Bittwatt aus Rumänien, Yugonova aus Serbien, Biotron aus der Slovakei und Verity aus Slowenien sehr stark gewesen.

Die Prämierung von Blockpit zeigt, wie dynamisch die Blockchain-Startup-Szene in Österreich ist. In der Alpenrepublik gibt es neben Blockpit eine große Anzahl interessanter Blockchain-Initiativen, wie etwa die Terminal-basierte Bezahllösung für Kryptowährungen von Salamantex, die ersten über eine Blockchain ausgegeben Aktien der Conda AG oder HydroMiner, die ausschließlich mit Strom aus Wasserkraftwerken Krypto-Mining betreiben wollen und die Erlöse über einen eigenen Token auf die Anteilseignern verteilen.