Kryptowährungs-Nachrichten

Eine Kryptowährung wird als eine eine digitale Währung definiert, die mit kryptografischen Protokollen erstellt wird, die Transaktionen sicher und schwer zu fälschen machen. Das wichtigste Merkmal einer Kryptowährung ist, dass sie nicht von einer zentralen Stelle kontrolliert wird: Die dezentrale Natur von Blockchain macht Kryptowährungen theoretisch immun gegen die traditionellen Arten der Regierungskontrolle und -einmischung. Kryptowährungen erleichtern die Durchführung von Transaktionen, da Übertragungen durch die Verwendung öffentlicher und privater Schlüssel für Sicherheits- und Datenschutzzwecke vereinfacht werden. Diese Überweisungen können mit minimalen Bearbeitungsgebühren durchgeführt werden, so dass Benutzer die hohen Gebühren von herkömmlichen Finanzinstituten umgehen können. Die jüngsten Nachrichten über Kryptowährungen deuten jedoch darauf hin, dass ein digitales Kryptowährungsguthaben durch einen Computerabsturz, einen Hackangriff und andere unerwartete Ereignisse ausgelöscht werden kann. Grund dafür ist, dass Kryptowährungen keine zentrale Lagerstätte haben.

Nachricht
Taro Aso ist offenbar gegen eine Gesetzesänderung in Japan, durch die der Steuersatz für Kryptos reduziert werden soll.
Japan: Finanzminister wohl gegen Steuersenkung für Krypto
Turner Wright
2020-06-02T14:42:59+02:00
524
Nachricht
Die InCore Bank ist das erste Schweizer Geschäftsunternehmen, das mit digitalen Vermögenswerten arbeiten darf.
Schweizer Regulierungsbehörde: Lokale Bank darf Krypto-Transaktionen tätigen
Felipe Erazo
2020-06-01T17:54:29+02:00
1904
Nachricht
US-Krypto-Miner werden von den fallenden Strompreise weltweit stark profitieren, so Andreas Antonopoulos.
Antonopoulos: Fall des Ölpreises gibt US-Minern Wettbewerbsvorteil
Turner Wright
2020-06-01T16:08:02+02:00
417
Nachricht
John McAfee hat seine vorhergehende Prognose zum Bitcoin-Kurs als "Unsinn" bezeichnet.
John McAfee bezeichnet Bitcoin-Prognose von 1 Mio. US-Dollar als "Unsinn"
Ting Peng
2020-06-01T13:22:00+02:00
1194
Nachricht
Die russische Polizei wirft einem ehemaligen Postfilialleiter vor, sechs Monate lang illegales Krypto-Mining betrieben zu haben.
Russische Polizei ermittelt wegen illegalem Krypto-Mining gegen Postfilialleiter
Felipe Erazo
2020-05-31T15:01:28+02:00
980
Gesponsert
Ein automatisierter Trading-Dienst bindet nun die große Kryptobörse OKEx in die Liste der kompatiblen Handelsplattformen ein.
Trading-Roboter können zukünftig auch auf OKEx genutzt werden
Connor Blenkinsop
2020-05-28T21:32:00+02:00
301
Nachricht
Die große Investmentbank Goldman Sachs rät ihren Klienten in einer Onlinekonferenz explizit von Kryptowährungen als Investitionsprodukt ab.
„Bitcoin ist kein Anlageprodukt“ – Goldman Sachs rät von Investitionen in Kryptowährungen ab
Michael Kapilkov
2020-05-28T16:55:56+02:00
2263
Nachricht
Der digitale Musikhändler eMusic hat den eMu-Token kreiert, um Musikern einen größeren Anteil der Lizenzgebühren zuzusichern.
eMusic kreiert Token für gerechtere Zahlung an Künstler
Adrian Zmudzinski
2020-05-27T10:54:09+02:00
1195

Auf Twitter folgen