Kryptowährungs-Nachrichten

Eine Kryptowährung wird als eine eine digitale Währung definiert, die mit kryptografischen Protokollen erstellt wird, die Transaktionen sicher und schwer zu fälschen machen. Das wichtigste Merkmal einer Kryptowährung ist, dass sie nicht von einer zentralen Stelle kontrolliert wird: Die dezentrale Natur von Blockchain macht Kryptowährungen theoretisch immun gegen die traditionellen Arten der Regierungskontrolle und -einmischung. Kryptowährungen erleichtern die Durchführung von Transaktionen, da Übertragungen durch die Verwendung öffentlicher und privater Schlüssel für Sicherheits- und Datenschutzzwecke vereinfacht werden. Diese Überweisungen können mit minimalen Bearbeitungsgebühren durchgeführt werden, so dass Benutzer die hohen Gebühren von herkömmlichen Finanzinstituten umgehen können. Die jüngsten Nachrichten über Kryptowährungen deuten jedoch darauf hin, dass ein digitales Kryptowährungsguthaben durch einen Computerabsturz, einen Hackangriff und andere unerwartete Ereignisse ausgelöscht werden kann. Grund dafür ist, dass Kryptowährungen keine zentrale Lagerstätte haben.

Marktanalyse
Das Megafon-förmige Muster zeigt Uneinigkeit unter Anlegern darüber, wohin der Bitcoin-Kurs als nächstes geht.
Bitcoin-Kurs: Mögliches 'Megafon'-Bodenmuster und Ausbruch über 40.000 US-Dollar
Yashu Gola
2021-07-24T20:48:44+02:00
1391
Marktanalyse
Daten von Delphi Digital zeigen, dass BTC und ETH sich mehr gelohnt haben, als eine Investition in einen Krypto-Korb oder DeFi-Indexfonds.
Einfach HODLen! Bitcoin- und Ethereum-Entwicklung besser als bei risikoarmen Krypto-Indexfonds
Jordan Finneseth
2021-07-24T19:05:00+02:00
2256
Nachricht
Bei der ausgeschriebenen Stelle von Amazon wird ein tiefes Verständnis für Digitalwährungen und Krypto-Ökosysteme sowie damit in Verbindung stehende Technologie...
Amazon sucht neuen Produktleiter für digitale Währungsstrategie
Helen Partz
2021-07-24T00:49:18+02:00
935
Nachricht
Der Twitter-CEO Jack Dorsey hat vor, Bitcoin in mehreren Bereichen zu integrieren, darunter etwa Handel, Abonnements und in neuen Funktionen, wie dem Twitter Ti...
Erstmals konkrete Erläuterung: Bitcoin spielt wichtige Rolle für Zukunft von Twitter
Helen Partz
2021-07-24T00:05:58+02:00
3352
Nachricht
Die Influencer Estefannie und Look Mum No Computer machen Musik, die auf den Krypto-Kursen basiert.
Krypto als Dirigent: Ein neues Anwendungsszenario?
Arijit Sarkar
2021-07-22T20:40:32+02:00
1307
Eilmeldung
Berater beim Bankenriesen dürfen nun Krypto-Trades machen, wenn ein Kunde das wünscht. Empfehlen dürfen sie diese Dienstleistung allerdings nicht.
JPMorgan gibt vermögenden Kunden Zugang zu Krypto-Fonds
Turner Wright
2021-07-22T20:10:13+02:00
1017
Nachricht
15 Prozent der Family-Office-Kunden von Goldman Sachs haben bereits digitale Vermögenswerte gekauft.
Umfrage von Goldman Sachs: 60 Prozent der Family Offices für Superreiche wollen oder haben bereits Krypto
Samuel Haig
2021-07-22T19:31:06+02:00
697
Nachricht
Die Sicherheit der Verwahrung von Kryptowährungen ist immer noch eine der Hürden, die institutionelle Anleger vom Krypto-Kauf abhält, wie aus einer Umfrage herv...
Umfrage zeigt: Bitcoin-Sicherheit immer noch Sorgenkind unter institutionellen Anlegern
Helen Partz
2021-07-21T22:02:36+02:00
1192

Auf Twitter folgen