Jamie Dimon Nachrichten

James L. "Jamie" Dimon ist ein amerikanischer Bankier, Geschäftsmann und Milliardär. Seit 2005 ist er Geschäftsführer der größten amerikanischen Finanzholding JPMorgan Chase. Jamie Dimons Vermögen beträgt im Jahr 2018 umgerechnet 1,08 Milliarden Euro. In der Kryptowährungs-Community hat Jamie Dimon den Ruf eines der stärksten Bitcoin-Kritiker, weil er 2017 erklärte, dass Kryptowährung ein Betrug sei und dass alle Händler, die sie verkauften, sofort gefeuert würden. Später sagte er, dass er nicht daran interessiert sei, sich mit Kryptowährung zu beschäftigen, da dies mit möglichen Risiken verbunden sei. Dennoch war Jamie Dimon 2018 wegen seiner neu entdeckten Akzeptanz von Kryptowährungen in aller Munde, würde aber nur im Falle einer vollständigen Regulierung zustimmen, diese zu nutzen.

Nachricht
Bitcoin überholt sogar nun JPMorgan in Sachen Marktkapitalisierung. Kurz zuvor hatte der CEO der Bank gesagt, Bitcoin sei "nicht so mein Ding".
Bitcoin-Marktkapitalisierung erreicht neues Allzeithoch und überholt JPMorgan
Helen Partz
2020-11-24T19:06:00+01:00
3238
Nachricht
Die Zahl der Millionäre, die Kryptowährungen kaufen wollen, steigt weiter. Eine Umfrage ergab, dass 73 Prozent noch vor Ende 2022 digitale Vermögenswerte kaufen...
Umfrage unter Millionären: 73 Prozent besitzen Krypto oder haben Interesse an Kauf
Joshua Mapperson
2020-11-19T17:55:00+01:00
2212
Nachricht
Ron Karpovich von JPMorgan Chase sagt, es gebe "mehr Partnerschaft statt Wettbewerb" zwischen den Finanzinstituten und den Krypto-Disruptoren.
JPMorgan Chase: Krypto-Innovatoren müssen letztendlich Banken nutzen
Marie Huillet
2019-03-21T01:29:27+01:00
574
Nachricht
Der US-Bankenriese JPMorgan Chase will seinen angekündigten Coin in den nächsten paar Monaten testen, wie eine Führungskraft erklärte.
JPMorgan Chase will mit "JPM Coin"-Einführung Transaktionen beschleunigen
William Suberg
2019-02-15T00:45:58+01:00
693
Nachricht
Jamie Dimon behauptete, dass er nie die Absicht gehabt habe, ein Gegensprecher von Bitcoin zu werden. Er freue sich auch nicht über den Sturz der Kryptowährung ...
Trotz kritischer Äußerungen: JPMorgan-CEO freut sich nicht über Bitcoin-Sturz
Helen Partz
2019-01-25T05:22:57+01:00
770
Nachricht
"Bitcoin interessiert mich einen Scheiß", meint JPMorgans Jamie Dimon zum 10. Geburtstag der Kryptowährung.
Jamie Dimons Geburtstagsgruß: Bitcoin interessiert mich einen Scheiß
Marie Huillet
2018-11-01T12:40:00+01:00
496
Zusammenfassung
Cointelegraph beschreibt JPMorgan's veränderte Einstellung zur Blockchain in den letzten Jahren.
JPMorgans Balanceakt bei Blockchain und Krypto
Gareth Jenkinson
2018-08-30T11:55:00+02:00
326
Hodler’s Digest
Das US-DEA ruft Leute tatsächlich dazu auf, Kryptowährungen weiter zu nutzen - Das WSJ veröffentlicht einen Bericht, in dem eine Reihe von "Pump and Dump"-Syste...
Hodler’s Digest, 5. - 12. August: Kein Frappucino für Bitcoin
Molly Jane Zuckerman
2018-08-13T13:36:05+02:00
428

Auf Twitter folgen