Südkorea Nachrichten

Südkorea ist ein wichtiges Segment des Kryptowährungsmarktes, da es im Land viele Kryptowährungsinvestitionen, technologische Entwicklungen und große Kryptowährungsbörsen gibt. Südkoreaner sind dafür bekannt, dass sie einen hohen Anteil an Kryptowährungsenthusiasten in der Bevölkerung haben, aber die südkoreanische Regierung ist nicht so sehr an Kryptowährungen interessiert. Die jüngsten Nachrichten zu Kryptowährung in Südkorea betreffen eine polizeiliche Ermittlung gegen Upbit, Südkoreas größter Kryptowährungsbörse, die am 11. Mai eine massive Auswirkung auf die Märkte hatte. Die südkoreanischen Kryptowährungsregulierungen sind ziemlich hart. ICOs sind verboten und lokale Kryptowährungsbörsen werden geschlossen oder stehen unter verstärkter Aufsicht. Die südkoreanische Regierung ist besorgt über Geldwäsche, Steuerhinterziehung und exzessive Spekulationen. Es scheint für die Zukunft ganz so, als ob der Gesetzgeber weitere Einschränkungen einführen wird.

Nachricht
Südkorea will von August bis Dezember 2021 eine digitale Zentralbankwährung testen.
CBDC geplant: Bank von Korea sucht Tech-Partner
Helen Partz
2021-05-24T13:49:00+02:00
1821
Nachricht
Der südkoreanische Bankenverband warnt Kryptobörsen vor den Risiken eines übermäßigen Altcoin-Handels.
Altsaison eine Gefahr? Südkoreanischer Bankenverband warnt vor übermäßigem Altcoin-Handel
Osato Avan-Nomayo
2021-05-11T14:53:00+02:00
2084
Nachricht
Die Behörden in Südkorea wollen härter gegen die Kryptobranche durchgreifen.
Südkorea: Aufsichtsbehörden fordern von Banken Einsicht in Kryptobörsen-Daten
Greg Thomson
2021-05-06T21:21:00+02:00
5619
Nachricht
Seoul kassiert Krypto-Vermögen in Höhe von 22 Mio. US-Dollar ein.
Südkoreanisches Finanzamt konfisziert Krypto-Vermögen von Steuersündern
Osato Avan-Nomayo
2021-04-25T16:25:00+02:00
4446
Nachricht
Südkorea will im ganzen Land härter gegen illegale Krypto-Transaktionen vorgehen.
Südkorea will hart gegen illegale Krypto-Transaktionen durchgreifen
Helen Partz
2021-04-19T15:34:00+02:00
2534
Gesponsert
Ein neues Krypto-Projekt will nach Südkorea expandieren, um die Vormachtstellung im Gaming und den Krypto-Boom des Landes zusammenzuführen.
Neue Krypto-Plattform will Synergie zwischen Minern und Zockern schaffen
Connor Sephton
2021-04-17T21:39:00+02:00
1210
Nachricht
"Wenn sich die Kurse an den südkoreanischen Börsen stabilisieren, werden wir die Daten wieder mit einbeziehen, aber das ist noch nicht passiert", so eine CoinMa...
CoinMarketCap nimmt südkoreanische Kryptobörsen von Bitcoin-Tracker aus
Turner Wright
2021-04-07T11:16:00+02:00
2834
Nachricht
Die konfiszierten Bitcoin wurden vier Jahre lang in Cold-Storage verwahrt und nun für ein dickes Plus veräußert.
Südkorea macht mit beschlagnahmten Bitcoin einen Gewinn von 10,5 Mio. US-Dollar
Greg Thomson
2021-04-02T13:08:00+02:00
1187

Auf Twitter folgen