TON Nachrichten

TON is the abbreviation for a blockchain project called The Open Network. TON originally stood for Telegram Open Network, but Telegram exited the endeavor in 2020. 

Originally headed up by Telegram, the company behind the Telegram messaging app, TON started as a blockchain for decentralized applications and speedy transactions. The Telegram TON initial coin offering, or the TON ICO, ran in 2018, garnering approximately $1.7 billion through its GRAM token sale. TON subsequently saw significant backlash from the United States Securities and Exchange Commission, or SEC. Various developments surfaced regarding investor refunds.

Run by the community, a subsequent and separate project known as Free TON came to life in 2020. Free TON operates without Telegram as a blockchain formed from the original project’s code. Other TON solutions have also arisen based on available open-source data.

Nachricht
Die beliebte Messaging-App hat einen neuen Marktplatz auf der TON-Blockchain lanciert, wo sie seltene Nutzernamen versteigern will.
Telegram lanciert Marktplatz für Versteigerung seltener Nutzernamen
Savannah Fortis
2022-10-28T16:00:00+02:00
299
Nachricht
Nach Angaben von Telegram ist der neuartige Marktplatz in der Endphase der Entwicklung, weshalb der Startzeitpunkt schon bald angekündigt werden soll.
Telegram-Marktplatz für einzigartige Benutzernamen schon „fast“ fertig
Prashant Jha
2022-10-23T13:05:00+02:00
457
Gesponsert
Ein Blockchain-Projekt glaubt, es kann eine hohe Skalierbarkeit erreichen und dabei an die Grenzen der Dezentralisierung gehen.
Eines der größten sozialen Experimente der Welt: Free TON Blockchain
Connor Sephton
2021-05-25T22:46:41+02:00
1163
Nachricht
Telegram CEO Pavel Durov dementiert den Verkauf des Messenger-Dienstes ausdrücklich.
Nach TON-Aus – Durov dementiert Verkauf von Telegram
Helen Partz
2020-08-06T12:16:40+02:00
2049
Nachricht
Nutzer müssen ihre eigenen Testnet-Validatoren installieren, um das Netzwerk weiter nutzen zu können.
Telegram: TON-Testnet wird zum August 2020 eigestellt
Helen Partz
2020-07-07T16:18:53+02:00
837
Nachricht
Die amerikanische Börsenaufsicht SEC hat eine Geldstrafe in Höhe von 1,2 Mrd. US-Dollar gegen Telegram beantragt.
US-Börsenaufsicht beantragt hohe Geldstrafe gegen Telegram
Helen Partz
2020-06-25T19:56:25+02:00
2235
Nachricht
Telegram-CEO gibt bekannt: Telegram Open Network und Gram werden nach Ringen mit Regulierungsbehörden aufgegeben.
Telegram gibt Telegram Open Network und GRAM-Token auf
Helen Partz
2020-05-12T19:42:00+02:00
2988
Nachricht
Der Telegram-Gründer Pavel Durov rät Startups davon ab, sich im Silicon Valley anzusiedeln, da die USA ein „Polizeistaat“ sind.
Kein El Dorado für Startups – Telegram-Gründer bezeichnet USA als „Polizeistaat“
Michael Kapilkov
2020-05-08T16:13:11+02:00
1509

Auf Twitter folgen