Barry Silbert Nachrichten

Barry Silbert ist der Gründer und CEO der Digital Currency Group, einer Risikokapitalgesellschaft, die sich auf den Kryptowährungsmarkt und die Blockchain-Technologiebranche konzentriert. Barry Silbert begann 2013 als Risikokapitalunternehmer in Bitcoin-Start-ups zu investieren und finanzierte Unternehmen wie BitPay, Coinbase und Ripple. Barry ist auch der Gründer des Bitcoin Investment Trust, einem privaten, offenen Treuhänders, der es Investoren ermöglicht, von den Kurssprüngen von Bitcoin zu profitieren, ohne sich um den Kauf und die Lagerung von Bitcoins kümmern zu müssen. Vor der Gründung der Digital Currency Group gründete Silbert die Secondmarket Holdings, Inc. und war dort Geschäftsfüher. Barry ist auch für seine Veröffentlichungen über den Handel mit illiquiden Vermögenswerten in Zeitschriften wie The Wall Street Journal, Financial Times, Fortune und Forbes bekannt.