Microsoft Nachrichten

Microsoft ist ein amerikanischer multinationaler Technologiekonzern, der sich auf die Entwicklung, den Support und den Verkauf von Computersoftware, Elektronik und Dienstleistungen spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 1975 von Bill Gates und Paul Allen gegründet und hat seinen Hauptsitz in Redmond, Washington. Das Unternehmen hat schon immer Interesse an Bitcoin und seiner Blockchain-Technologie bei einer Vielzahl von Projekten bekundet. Im Dezember 2014 gab Microsoft zum ersten Mal die Integration von Bitcoin in sein System für Online-Zahlungen bekannt. Seitdem wurde das Bitcoin-Zahlungssystem von Microsoft ab 2018 dreimal aufgrund verschiedener Probleme, vor allem aber wegen der hohen Volatilität der Kryptowährung, vom Netz genommen. Darüber hinaus kann Bitcoin verwendet werden, um ein Microsoft-Benutzerkonto aufzuladen, ohne dass eine Auszahlung möglich ist. Er wurde nur für den Kauf der digitalen Produkte von Microsoft akzeptiert. Die neuesten Nachrichten zu Microsoft und Bitcoin betreffen Informationen über aktuelle Änderungen.
Nachricht
Mit gezielten geostrategischen Partnerschaften hat das GSBN eine konkurrierende Blockchain-Plattform zum TradeLens-Network von IBM und Maersk geschaffen.
Neue Blockchain-Plattform soll bis zu einem Drittel des globalen Containerverkehrs abwickeln
Brian Quarmby
2021-09-12T15:46:04+02:00
15098
Nachricht
Das Software-Riese will Piraterie mithilfe der Transparenz der Blockchain-Technologie bekämpfen.
Microsoft nutzt Ethereum-Blockchain zur Bekämpfung von Piraterie
Erhan Kahraman
2021-08-16T22:16:38+02:00
1587
Nachricht
Der Bitcoin-Fürsprecher sieht die Kryptowährung als Konkurrenten zu anderen Vermögenswerten, aber nicht zum US-Dollar.
Michael Saylor: „Bitcoin wird in den USA niemals eine Währung sein“
Brian Quarmby
2021-07-17T00:36:00+02:00
3936
Nachricht
Microsoft wird seinen Blockchain-Service Azure im September einstellen, was Firmenkunden noch vier Monate für einen Wechsel gibt.
Microsoft gibt still und heimlich das Ende für Blockchain-Service Azure bekannt
Joshua Mapperson
2021-05-16T20:12:00+02:00
9805
Nachricht
Die Kryptobörse hat keine ausreichenden Informationen über ihre neuen Investitionsprodukte offengelegt und verstößt damit gegen das Wertpapierrecht.
„Hinreichender Verdacht“ – Deutsche BaFin warnt vor Aktien-Tokens von Binance
Greg Thomson
2021-04-29T21:04:00+02:00
9049
Nachricht
Mit den geplanten Notierungen sind fünf Aktien-Token auf Binance verfügbar.
Binance bringt Aktien-Token für MicroStrategy, Apple und Microsoft heraus
Samuel Haig
2021-04-26T18:22:00+02:00
3784
Nachricht
Der Kryptomarkt kann nun auch am zweitgrößten Unternehmen der Welt vorbeiziehen und nimmt Apple ins Visier.
2 Bio. in Reichweite – Gesamtwert des Kryptomarktes erreicht neues Rekordhoch
Helen Partz
2021-04-01T17:52:00+02:00
3968
Nachricht
Der Microsoft-Präsident Brad Smith ist von der Idee, dass Tech-Firmen private Stablecoins ausgeben, nicht begeistert.
Microsoft-Präsident: Fintech-Firmen sollten Währungen Zentralbanken überlassen
Osato Avan-Nomayo
2021-03-25T12:48:00+01:00
2112

Auf Twitter folgen