Norwegen-Nachrichten

Das Königreich Norwegen ist ein einheitliches Land auf der skandinavischen Halbinsel und mehrere Inseln mit einer Fläche von 385 Tausend Kilometern und einer Bevölkerung von 5,3 Millionen Menschen. Norwegen ist gemessen am Pro-Kopf-Einkommen eines der reichsten Länder der Welt. Es ist auch hoch in solchen Indizes wie Demokratie, Glück und Bildung. Die meisten norwegischen Exporte basieren auf Erdöl, aber auch Landwirtschaft, schwere Maschinen und chemische Produkte. Kryptowährungen sind in Norwegen legal und das Steuersystem von Norwegen steht positiv gegenüber Bitcoin. Bitcoin-Gewinne unterliegen der Vermögenssteuer und die Verwendung von Bitcoin erfolgt unter den Umsatzsteuerbestimmungen. Bitcoin wird in Norwegen als ein Vermögenswert und nicht als eine Art von Geld definiert. Die hohe technologische Entwicklung und der liberale Markt des Landes machten Norwegen zu einem beliebten Ort für Blockchain-Start-ups.

Interview
Paolo Ardoino, der technologische Leiter von Bitfinex und Tether, erklärte auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos, dass Tether ein Menschenrechtswerkzeug sei.
Tether-CTO: Tether ist ein "Instrument der Freiheit" und "Einstiegsmöglichkeit in Bitcoin" (BTC)
Joseph Hall
2022-06-10T19:00:00+02:00
489
Nachricht
Das norwegische Parlament hat einen Gesetzentwurf der Roten Partei abgelehnt, die ein Verbot für Krypto-Mining erwirken wollte.
Verbot abgelehnt – Bitcoin-Mining bekommt grünes Licht in Norwegen
Joseph Hall
2022-05-15T15:24:56+02:00
532
Nachricht
Das Bitcoin-Mining in Norwegen macht 0,77 Prozent der BTC-Hashrate aus und nutzt dabei zu 100 Prozent erneuerbare Energie.
"Grüne Oase" für Bitcoin (BTC)-Mining: Norwegen macht knapp 1 Prozent der globalen BTC-Hashrate aus
Joseph Hall
2022-04-04T23:36:22+02:00
432
Nachricht
Der Vorstandsvorsitzende von HIVE Frank Holmes sagte, der Verkauf sei zwar "unglücklich", aber er sei dafür, dass die Gemeinde nach anderen Nutzungsmöglichkeite...
Keine Staatshilfe mehr: HIVE Blockchain verkauft norwegisches Daten-Mining-Zentrum
Turner Wright
2021-05-11T17:49:00+02:00
1812
Nachricht
Die bisherigen Forschung der Norges Bank zu einer CBDC soll nun durch praktische Tests weitergeführt werden.
Norwegen beginnt mit praktischer Forschung an Zentralbank-Digitalwährung
Helen Partz
2021-04-23T16:53:00+02:00
892
Nachricht
Der norwegische Milliardär und Investor Øystein Stray Spetalen hat seine Haltung gegenüber Kryptowährungen diesen Monat geändert und ist nun im Vorstand der Kry...
Norwegischer Milliardär: Von Bitcoin-Kritiker zu Kryptobörseninvestor
Marie Huillet
2021-03-29T17:47:00+02:00
2056
Nachricht
In der Corona-Krise geht die Bargeldnutzung in Norwegen noch weiter zurück, was eine Zentralbank-Digitalwährung als Alternative umso attraktiver macht.
Nur noch 4 Prozent der Norweger zahlen mit Bargeld, digitale Krone rückt in den Fokus
Benjamin Pirus
2020-11-07T18:14:00+01:00
1479
Nachricht
Der grundlegende Bitcoin-Code soll im Rahmen des GitHub Archive Program im arktischen Eis auf Svalbard 1.000 Jahre lang aufbewahrt werden.
Bitcoin-Code: 1.000 Jahre Aufbewahrung in Archiv unter arktischem Eis
Jack Martin
2020-04-01T16:51:02+02:00
2662

Auf Twitter folgen