Argentinien Nachrichten

Argentinien, offiziell: Argentinische Republik, ist eine Bundesrepublik in Südamerika. Argentinien ist eines der größten Länder der Welt und rangiert flächenmäßig unter den Top-8 und ist das zweitgrößte in Lateinamerika. Die Wirtschaft Argentiniens basiert auf reichen natürlichen Ressourcen, breit gefächerten Industrien und einem großen Agrarsektor. Argentinien hat einen wachsenden High-Tech-Sektor, eine gebildete Bevölkerung und eine hohe menschliche Entwicklungsrate. Argentinien profitiert auch vom Tourismus, der Wissenschaft, unabhängigen Medien und einer entwickelten Verkehrskommunikation. Bitcoin in Argentinien gilt nicht als legale Währung, da er nicht von der Zentralbank ausgegeben wird, aber es gibt keine Beschränkungen dafür. Bitcoin-Mining in Argentinien und Bitcoin-Börsen sind ebenfalls legal. Bitcoin gilt als eine Ware im Sinne des argentinischen Bürgerlichen Gesetzbuches und Transaktionen unterliegen den Regeln des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Nachricht
Guido Cannetti schützt sich vor der Inflation in Argentinien, indem er sein Gehalts in USDC erhält.
UFC-Kämpfer El Ninja erhält Gehalt in Stablecoins
Ana Paula Pereira
2022-09-28T11:00:00+02:00
129
Nachricht
Wegen der hohen Volatilität der heimischen Landeswährung wurde das Wechselgeschäft zwischen einem argentinischen und einem brasilianischen Fußballverein erstmal...
Krypto auf dem Transfermarkt – Argentinischer Fußballverein kann dank Stablecoin Wechsel vollziehen
Diana Aguilar
2022-07-31T14:12:00+02:00
308
Nachricht
Argentinien ringt seit längerem mit einer steigenden Inflation und einem Wertverfall der Landeswährung gegenüber dem US-Dollar
Nach überraschendem Wirtschaftsminister-Rücktritt: Aufschläge bei USD-Stablecoins in Argentinien
Felix Ng
2022-07-04T17:00:00+02:00
448
Nachricht
Als Reaktion auf die steigende Inflation, gehen argentinische Bürger immer häufiger zu Kryptowährungen über. Die Krypto-Akzeptanz ist dementsprechend hoch in de...
Bitcoin (BTC) in Argentinien immer populärer: Bürger wollen Inflation entfliehen
Bruno Invernizzi
2022-05-31T15:22:11+02:00
526
Nachricht
Die beiden größten Banken in Argentinien müssen mit der Einführung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen wohl noch warten, denn die Zentralbank lehnt dies ab.
Argentiniens Zentralbank verhindert Krypto-Einführung von großen Banken
Jesse Coghlan
2022-05-07T14:07:14+02:00
418
Nachricht
Die beiden führenden argentinischen Banken haben den Handel mit vier der wichtigsten Kryptowährungen aufgenommen.
Argentiniens größte Banken führen Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) ein
Brian Newar
2022-05-04T15:39:56+02:00
527
Nachricht
Blockchain und virtuelle Währungen sollen ein wichtiger Teil der Digitalisierungsstrategie von Argentiniens Hauptstadt werden.
Krypto für Steuerzahlungen: Buenos Aires will Blockchain und DLT stärker verwenden
David Attlee
2022-04-30T01:16:10+02:00
200
Nachricht
Obwohl der Kryptobörse Bitci gleich mehrere Sponsoren abgesprungen sind, stehen die Chancen für eine fruchtbare Kooperation der Branchen weiterhin gut.
Trotz Rückschlägen – Krypto und Fußball werden immer mehr zum Traumduo
Joseph Hall
2022-02-27T18:38:03+01:00
669

Auf Twitter folgen