Österreich Nachrichten

Die Republik Österreich ist ein mitteleuropäisches Land, das eine Fläche von mehr als 88.000 km² hat und fast 9 Mio. Einwohner zählt. Die österreichische Volkswirtschaft besitzt einen relativ hohen Anteil an Industrie, der maßgeblich dazu beiträgt, dass die Republik in der Europäischen Union eines der höchsten Bruttoinlandsprodukte pro Kopf erzielt. Der Dienstleistungssektor macht den größten Teil der österreichischen Wirtschaftsleistung aus, wobei dieser hauptsächlich aus den Bereichen Handel, Tourismus und Bankenwesen besteht. Viele große Unternehmen waren in Österreich bis in die 80er Jahre verstaatlicht, bevor diese später zunehmend privatisiert wurden. Bitcoin ist in Österreich zugelassen und steuerpflichtig. Allerdings erkennt der Staat die Kryptowährung nicht als Währung an. Blockchain-Unternehmen unterliegen in Österreich keinen spezifischen Bestimmungen und können im Rahmen der bestehenden Gesetze operieren. Dementsprechend sind in Österreich unter anderem auch Bitcoin-Geldautomaten und Kryptobörsen zulässig, weshalb das Land mehrere Startups der Branche beherbergt. Der hohe durchschnittliche Bildungsgrad und das hohe Pro-Kopf-Einkommen machen Österreich zum regelrechten Anziehungspunkt für Blockchain-Unternehmen.

Nachricht
Über eine neue Tokenisierungs-Plattform ermöglichen Wien Energie und Riddle & Code Verbrauchern einfache Investments in Photovoltaikanlagen.
Wien Energie und Riddle & Code starten Tokenisierungs-Plattform für Photovoltaikanlagen
Markus Kasanmascheff
2021-06-10T15:15:00+02:00
1767
Nachricht
Zwei österreichische Plattformen machen digitale Kunst mit Non-fungible Token (NFT) über Blockchain-Technologie handelbar.
Österreichische NFT-Marktplätze bringen digitale Kunst auf der Blockchain
Markus Kasanmascheff
2021-04-22T23:35:00+02:00
7129
Nachricht
Die österreichische Finanzmarktaufsicht sieht in Krypto-Assets wie Bitcoin und Co. laut FMA-Vorstand Eduard Müller vor allem Spekulationsobjekte.
Finanzmarktaufsicht Österreich: Krypto-Assets sind primär Spekulationsobjekte
Markus Kasanmascheff
2021-04-07T21:03:00+02:00
4770
Nachricht
Der deutsche Kartenterminalanbieter Concardis und das österreichische Startup Salamantex führen die Krypto-Bezahllösung in Österreich ein.
Österreich: Salamantex und Concardis starten Markteinführung für Krypto-Bezahlterminals
Markus Kasanmascheff
2021-04-02T14:55:00+02:00
2186
Nachricht
Der österreichische Krypto-Händler Bitpanda wird ab April seinen Kunden auch den Kauf von Teilaktien und börsengehandelter Fonds ermöglichen.
Bitpanda kündigt Handel von Teilaktien und ETFs an
Markus Kasanmascheff
2021-03-17T21:25:00+01:00
9780
Nachricht
Die Finanzierungsrunde wurde von Valar Ventures und Partnern von DST Global geleitet.
Österreichische Kryptofirma Bitpanda bringt 170 Mio. US-Dollar auf
Helen Partz
2021-03-16T18:31:00+01:00
7702
Nachricht
Die Wiener Städtische Versicherung setzt für die Ausstellung von Zertifikaten für Transportversicherungen künftig auf eine Blockchain-Plattform.
Wiener Versicherer setzt für Transportversicherung auf Blockchain
Markus Kasanmascheff
2021-03-06T21:20:00+01:00
2787
Nachricht
Das Wiener Carsharing-Startup Eloop hat einen Token zur Beteiligung an seiner Carsharing-Flotte aus Elektroautos Tesla Model 3 aufgelegt.
Tesla Model 3: Wiener Startup Eloop bietet Blockchain-Investments in E-Carsharing-Flotte
Markus Kasanmascheff
2021-03-06T20:05:00+01:00
2352

Auf Twitter folgen