Spenden Nachrichten

Kryptowährungsspenden erfreuen sich im Laufe der Zeit immer größerer Beliebtheit. Da sich die meisten Kryptowährungen immer noch in der so genannten rechtlichen "Grauzone" befinden und weder den Behörden erklärt noch einer Besteuerung unterliegen müssen, ist ihre Verwendung für Medienschaffende, Verlage und verschiedene digitale Communities sehr geeignet. Es gab eine Menge faszinierender Nachrichten zu Kryptowährungsspenden, wie z.B. die Reise von Dennis Rodman nach Nordkorea, um Frieden für Guam zu schaffen, was bewiesen hat, dass es auch während des politischen Konflikts zwischen den USA und Nordkorea sicher ist. Die Dogecoin-Gemeinde ist auch für ihre Spenden bekannt. Zum Beispiel waren sie in einige interessante Wohltätigkeitsfälle involviert, wie z.B. die Sammlung von umgerechnet 42.000 Euro für das jamaikanische Bob-Team, damit sie zu den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi gehen konnten, und umgerechnet 25.000 Euro für den Bau eines Brunnens im Tana-Flussbecken in Kenia.

Nachricht
Die Spende an die umweltfreundliche Partei soll unter anderem dabei helfen, den durch Bitcoin angerichteten Umweltschaden auszugleichen.
„Unverdienter Reichtum“ – Deutscher Softwareentwickler spendet 1 Mio. Euro aus Bitcoin an die Grünen
Turner Wright
2021-04-15T20:06:00+02:00
7260
Nachricht
Der verschlüsselte Messenger Signal akzeptiert nun Spenden in 12 Kryptowährungen, darunter Bitcoin und Ether.
Verschlüsselter Messenger Signal akzeptiert nun Bitcoin-Spenden
Helen Partz
2021-03-16T18:08:00+01:00
3849
Nachricht
Aavegotchi schickte dem Krypto-Nutzer Spenden aus über 200 Einzahlungen, nachdem er versehentlich 50.000 US-Dollar verlor.
"Weihnachtszauber": Chainlink-Nutzer erhält 11.000 US-Dollar in Spenden nach Fehler
Turner Wright
2020-12-30T17:07:00+01:00
2395
Nachricht
An der Spendenaktion von Dave Portnoy hat sich die Krypto-Community bereits mit mehr als 750.000 US-Dollar beteiligt.
Bitcoin-Anleger teilen ihr Glück – Krypto-Community spendet für Kleinunternehmer
Sam Bourgi
2020-12-26T16:33:00+01:00
2737
Nachricht
OpenBazaar hat eine anonyme Spende bekommen, mit der die Plattform bis Ende des Jahres sicher ist.
Anonymer Spender rettet OpenBazaar bis Ende des Jahres
Felipe Erazo
2020-09-29T16:20:57+02:00
557
Nachricht
Der Schweizer Ableger der Non-Profit-Organisation für Waisenkinder und sogenannte Sozialwaisen SOS Kinderdorf nimmt künftig auch Spenden in Kryptowährungen entg...
Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz akzeptiert jetzt auch Spenden in Kryptowährung
Markus Kasanmascheff
2020-08-10T12:48:00+02:00
505
Nachricht
Die Bitcoin-Spendenkampagne des italienischen Roten Kreuzes ist schon nach drei Tagen erfolgreich und soll deshalb weiterlaufen.
Italien: Bitcoin-Spendenkampagne vom Roten Kreuz schon nach 3 Tagen am Ziel
Samuel Haig
2020-03-22T23:52:45+01:00
2275
Nachricht
Megaupload Gründer Kim Schmitz will 10% der Einnahmen seiner Kim-Kryptowährung an Julian Assange spenden.
Megaupload Gründer spendet Einnahmen seiner Kryptowährung anteilig an Julian Assange
William Suberg
2019-10-30T16:27:10+01:00
5592

Auf Twitter folgen