Monero Nachrichten

Monero ist eine digitale Währung, die Bitcoin sehr ähnlich ist. Er bietet jedoch ein höheres Maß an Sicherheit und Anonymität für Nutzer und deren Transaktionen. Das Monero-Ledger zeichnet im Gegensatz zu Blockchain nicht die tatsächlichen Stealth-Adressen von Transaktionsparteien auf. Die einmal erstellte Adresse, die aufgezeichnet wird, ist auch nicht mit den tatsächlichen Adressen der Parteien verknüpft. Alle Monero-Transaktionen zwischen zwei Parteien werden mit einigen anderen Transaktionen gruppiert, die zwischen unabhängigen Parteien stattfinden. Monero wickelt auch Transaktionen ab, indem er den überwiesenen Betrag in mehrere Teile aufteilt und jeden Teil als separate Transaktion behandelt. Die Popularität von Monero ist nicht aufgrund der Aufmerksamkeit vom Schwarzmarkt gewachsen, sondern auch wegen der großen Anzahl von Leuten, die nicht gerne von Regierungen, Hackern und Konzernen beobachtet werden möchten.

Nachricht
Ein neues Monero Update bringt verbesserte Performance, Geschwindigkeit und Sicherheit, während Regierungsbehörden und Konkurrenz immer mehr Druck machen.
Monero reagiert mit neuem Update auf Druck von Konkurrenz und US-Finanzamt
Husayn Hashim
2020-10-18T12:13:00+02:00
1245
Nachricht
Ursprünglich hatte Dash noch mit dem Fokus auf Datenschutz geworben.
Dash-CMO: „Dash soll nicht als Datenschutz-Kryptowährung wahrgenommen werden“
Benjamin Pirus
2020-10-04T17:31:00+02:00
1216
Nachricht
Das amerikanische Finanzamt hat zwei Firmen den Auftrag zur Entwicklung von Tracking-Tools für die Anonymitäts-Kryptowährung Monero erteilt.
Chainalysis bekommt Zuschlag für Entwicklung von Tracking-Tool für Monero
Kollen Post
2020-10-01T12:03:00+02:00
814
Nachricht
Ist Cryptojacking immer noch eine unterschätzte Bedrohung?
Cryptojacking immer noch hoch riskant für Cloud-Server
Felipe Erazo
2020-09-14T19:31:40+02:00
1591
Nachricht
Die Datenschutz-Kryptowährung Monero erreicht einen Rekord-Tageszuwachs der eigenen Hashrate, was womöglich auf zunehmende Beliebtheit hindeutet.
Datenschutz voll im Trend? – Hashrate von Monero erzielt Rekord-Tageszuwachs
Michael Kapilkov
2020-08-08T15:23:00+02:00
819
Nachricht
Brian Armstrong sagt, dass Regulierungsbehörden sich sträuben würden, wenn Coinbase Monero listen würde.
Coinbase-CEO: Börse will XMR wegen Regulierungsproblemen nicht listen
Turner Wright
2020-07-27T15:57:41+02:00
1126
Nachricht
Die Daten von 142 Millionen Hotelgästen werden über das Darknet verkauft.
Hacker verkauft Kundendaten eines Hotels in Las Vegas gegen Krypto
Felipe Erazo
2020-07-15T12:20:46+02:00
1448
Nachricht
Andreas Antonopoulos sagt, dass Bitcoin wahrscheinlich niemals einen Datenschutz haben werde, wie etwa Monero.
Andreas Antonopoulos: Bitcoin wird niemals völlig anonym sein
Turner Wright
2020-07-08T14:59:31+02:00
688

Auf Twitter folgen