Reise-Nachrichten

Reisen ist eine gute Möglichkeit, sich zu entspannen, zu lernen und etwas Neues zu entdecken, auch wenn der Prozess einige Unannehmlichkeiten mit sich bringen kann, da fast jedes Land seine eigene Währung hat. Die neusten Nachrichten der Reiseindustrie handeln von der Überlegung, Bitcoin im Reiseverkehr zu verwenden, da es leicht und relativ sicher zu verwenden ist, in jede exzitierende Fiat-Währung umgewandelt werden kann und selbst große Menge an digitalem Geld beim Grenzübertritt nicht besteuert werden, da sie immer in einer virtuellen Wallet aufbewahrt wird, ohne dass sie abgehoben werden müssen. Wie auch immer, es gibt viele Bitcoin Geldautomaten in verschiedenen Regionen, sodass kein Geld zweimal gewechselt werden muss. Dennoch ist Reisen mit Bitcoin derzeit nicht zu 100 Prozent möglich, da nicht alle Geschäfte und Organisationen es akzeptieren und in einigen Ländern die Kryptowährung weder reguliert noch erlaub ist.
Nachricht
Die Düsseldorfer Fluggesellschaft Hahn Air hat über die Blockchain-Reiseplattform Winding Tree ihre ersten Blockchain-Flugtickets vergeben.
Düsseldorfer Fluggesellschaft Hahn Air lanciert erstes Blockchain-Flugticket
Markus Kasanmascheff
2019-11-18T17:53:00+01:00
1137
Nachricht
Der CEO von Booking Holdings ist überzeugt, dass Kryptowährungen sich zunehmend durchsetzen werden, besonders außerhalb der USA.
Experte aus der Reisebranche: „Kryptowährungen werden weltweit an Popularität gewinnen“
Helen Partz
2019-08-20T17:35:00+02:00
1649
Nachricht
Mit dieser neuen Partnerschaft arbeitet Lolli nun mit zwei der drei weltweit führenden Reise-Webseiten zusammen, nämlich Booking.com und Hotels.com.
Bitcoin-Belohnung für Buchungen über Hotels.Com
Helen Partz
2019-06-25T20:19:50+02:00
1753
Nachricht
Der Reisedienstleister BCD Travel beleuchtet in einer Serie von Reports die Einsatzmöglichkeiten der Blockchain-Technologie im Reisesektor.
Reisedienstleister BCD Travel informiert über Blockchain-Vorteile im Reisebereich
Markus Kasanmascheff
2019-06-25T16:48:00+02:00
448
Nachricht
Eine russische Region will zusammen mit einem lokalen Startup eine Blockchain-Tourismusplattform einrichten.
Russische Region Jugra will Blockchain-Tourismusplattform einrichten
Adrian Zmudzinski
2019-06-10T19:26:57+02:00
489
Nachricht
Eine große Reisemanagementfirma in Großbritannien hat sich mit BitPay zusammengeschlossen und nimmt bald auch Bitcoin als Zahlungsmittel an.
Größte britische Reiseagentur will Bitcoin akzeptieren
Aaron Wood
2019-04-16T09:02:58+02:00
1224
Nachricht
Air Canada hat angekündigt sich an einer Blockchain-Plattform für den Vertrieb von Flugreisen des Startups Winding Tree beteiligen zu wollen.
Air Canada integriert Blockchain-Reiseplattform
Ana Alexandre
2018-10-25T11:30:00+02:00
266
Nachricht
Air France-KLM schließt sich Lufthansa, Swiss Air und anderen Airlines an, die bereits mit dem Blockchain-Reiseökosystem Winding Tree zusammengearbeitet haben.
Fünftgrößte Airline der Welt will mit Blockchain Kundenkosten reduzieren
Ana Berman
2018-10-05T02:31:57+02:00
471

Auf Twitter folgen