Afrika Nachrichten

Afrika ist der zweitgrößte Kontinent der Welt, sowohl in Bezug auf die Fläche als auch auf die Bevölkerung. Es gibt 55 Staaten auf dem Kontinent. Die Wirtschaft in Afrika ist von Land zu Land unterschiedlich. In Afrika wird Kryptowährung tendenziell mit einer großen Handelsspanne verkauft, die aus mehreren Gründen sogar 100 Prozent erreichen kann. Erstens ist Bitcoin in Afrika wegen des Klimas und der fehlenden Infrastruktur sehr schwierig zu minen. Auch Kryptowährung ist in Afrika sehr gefragt, da die nationalen Währungen anfällig für Hyperinflationen sind. Da es nur wenige virtuelle Währungseinzelhändler gibt, sind sie in der Lage, hohe Preise zu verlangen. Die relative finanzielle Stabilität des digitalen Geldes und die Gewinnmöglichkeiten machen Kryptowährungen in Afrika sehr beliebt.

Nachricht
Der Gesetzesvorschlag soll bald öffentlich diskutiert werden und Krypto rechtlich definieren.
Marokko stellt Krypto-Regulierung fertig: Kommt bald ein neues Gesetz?
David Attlee
2023-01-04T14:00:00+01:00
539
Nachricht
Eine Gruppe wütender Nutzer haben Mitarbeiter der Kryptobörse angegriffen, nachdem die Auszahlungen ausgesetzt wurden.
AAX-Kunden stürmen Büro der Börse in Lagos wegen Auszahlungsstock
Ana Paula Pereira
2022-12-05T14:00:00+01:00
361
Nachricht
Der Zusammenbruch von FTX ist einer der Gründe, warum die Länder in der Region eine Regulierung anstreben sollten, wie der IWF erklärte.
IMF fordert strengere Krypto-Regulierung in Afrika wegen schneller Marktentwicklung
Ana Paula Pereira
2022-11-25T16:00:00+01:00
386
Nachricht
Wie das Unternehmen erklärt, können Kunden mit BTC über das Bitcoin Lightning Network und QR-Codes bezahlen.
Südafrikanische Supermarktkette "Pick n Pay" will landesweit Bitcoin akzeptieren
Judith BannermanQuist
2022-11-02T18:00:00+01:00
337
Nachricht
Die Krypto-Community in Afrika bekommt eine neue Krypto-Wallet, die von globalen Unternehmen finanziert wird.
Coinbase und Alameda finanzieren Projekt Mara: Afrikanischer Krypto-Wallet-Dienst
Gareth Jenkinson
2022-10-28T13:00:00+02:00
196
Nachricht
Vor einem Monat hat die Zentralafrikanische Republik ein neues Programm lanciert, um die Krypto-Innovation im Land zu fördern.
Zentralafrikanische Republik: Gericht erklärt Krypto-Staatsbürgerschaft durch Investition für verfassungswidrig
Zhiyuan Sun
2022-08-30T13:00:00+02:00
326
Nachricht
Der Präsident der Zentralafrikanischen Republik hat erklärt, dass das Krypto-Zentrum Sango finanzielle Inklusion fördern soll, indem Eintrittsbarrieren in den B...
Zentralafrikanische Republik lanciert Krypto-Zentrum Sango
Brian Quarmby
2022-07-04T14:24:00+02:00
360
Nachricht
Das Projekt Sango sieht den Aufbau eines "legalen Krypto-Zentrums" vor, das Unternehmen und Krypto-Enthusiasten aus aller Welt anziehen soll. Außerdem soll im R...
Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert: Zentralafrikanische Republik lanciert Krypto-Initiative
Turner Wright
2022-06-28T17:00:00+02:00
565

Auf Twitter folgen