Dänemark-Nachrichten

Das Königreich Dänemark ist ein skandinavisches Land mit einer Gesamtfläche - einschließlich Grönland und den Färöer-Inseln - von zwei Millionen Kilometern und einer Bevölkerung von etwas weniger als 6 Millionen Menschen. Dänemark ist eine entwickelte freie Marktwirtschaft mit einem der höchsten Pro-Kopf-BIP der Welt. Dänemark ist auch eines der Hauptzentren für die Entwicklung von Wissenschaft und Technologie und beteiligt sich an Projekten wie der Europäischen Organisation für Kernforschung, der Internationalen Raumstation etc. Dänemark ist Teil der Entwicklung der Blockchain-Technologie mit einer gut ausgebildeten Bevölkerung und einem vorteilhaften Investitionsklima. Bitcoin ist in Dänemark nicht reguliert. Dänische Behörden erlauben die Verwendung von Bitcoin als Zahlungsmittel, als Guthaben und als Gut. Bitcoin gilt jedoch nicht als Währung oder als gesetzliches Zahlungsmittel. Bitcoin-Börsen in Dänemark sind nicht Teil der Hoheitsgewalt einer Regulierungsbehörde und dürfen legale Tätigkeiten ausüben.