Digitalwährung Nachrichten

Digitale Währung ist eine Art von Währung, die keine physische Form hat und nur in digitaler Form existiert. Digitale Währungen beinhalten virtuelles Geld und Kryptowährung. Dieses digitale Geld kann als traditionelles Geld verwendet werden, um Waren zu kaufen und zu verkaufen, aber hat den entscheidenden Vorteil, dass sofortige Transaktionen und grenzenloser Eigentumsübergang möglich sind. Digitales Geld kann auf eine bestimmte Community beschränkt oder für jedermann zur Verfügung stehen. Digitales Geld kann auch dezentralisiert sein oder eine zentrale Autorität über einen Emissionsprozess haben, durch andere Währungen oder liquide Mittel gestützt werden oder ohne jegliche Deckung arbeiten. Die Investition in digitale Währung ist nach dem explosionsartigen Wertzuwachs der Kryptowährungen wegen ihrer Volatilität sehr populär geworden, was sie zu einem großartigen Spekulationsinstrument macht. Obwohl digitale Währungen nützlich und fortschrittlich sind, sind sie noch nicht weit verbreitet und werden von den meisten Banken nicht akzeptiert.

Nachricht
Man braucht nicht immer eine Blockhain, gerade bei CBDCs nicht.
Europäische Zentralbanken: CBDC brauchen keine Blockchain
Helen Partz
2020-09-21T17:30:41+02:00
1355
Nachricht
Der digitale Renminbi ist Chinas Fiatwährung rechtlich gleichgestellt.
Chinesische Zentralbank: Niemand darf die Digitalwährung des Landes ablehnen
Helen Partz
2020-09-14T14:42:26+02:00
1443
Nachricht
Ein Professor der Cornell Universität sieht in der geplanten chinesischen Digitalwährung keine große Gefahr für den US-Dollar.
Wirtschaftsprofessor: „Digitaler Yuan ist keine Bedrohung für den US-Dollar“
Felipe Erazo
2020-08-29T13:08:06+02:00
723
Nachricht
Das offizielle Startdatum ist nach wie vor unklar.
China: Verwendung des digitalen Yuan in den Olympischen Winterspielen 2022
Mohammad Musharraf
2020-08-25T18:15:22+02:00
2846
Nachricht
Die chinesische Zentralbank hat einige Gerüchte ausgeräumt.
China: Digitaler Yuan wird im Einzelhandel getestet
Adrian Zmudzinski
2020-08-24T19:25:41+02:00
4570
Nachricht
China kann Bitcoin-Transaktionen rückgängig machen, so der Ripple-Mitbegründer.
Ripple-Mitbegründer warnt: USA verlieren den "kalten Tech-Krieg"
Helen Partz
2020-08-24T19:15:03+02:00
4469
Nachricht
Ein ehemaliger IWF-Chefökonom ist zuversichtlich, dass private Kryptowährungen sich durchsetzen werden, jedoch befürchtet er Monopolbildung.
Ehemaliger IWF-Chefökonom: Kryptowährungen gehört die Zukunft
Mohammad Musharraf
2020-08-20T18:49:00+02:00
2293
Nachricht
Eine Ripple-Führungskraft betont, dass XRP nicht mit Stablecoins und Zentralbank-Digitalwährungen konkurriert, sondern diese ergänzt.
XRP will nicht mit Stablecoins und Zentralbank-Digitalwährungen konkurrieren
Helen Partz
2020-08-20T11:40:00+02:00
1636

Auf Twitter folgen