Europäische Union Nachrichten

EU cryptocurrency regulations have yet to be unified, but individual institutions like the European Central Bank and the central banks of separate governments have made different statements about the legal status of cryptocurrencies. The European Central Bank’s official position on cryptocurrency is a recommendation not to use them until the establishment of specific cryptocurrency laws for the EU. Cryptocurrencies are a subject of the EU’s anti-money laundering laws, so the EU cryptocurrency exchanges are obliged to identify users and track suspicious transactions. Certain countries in the European Union have their own cryptocurrency regulations. For example, Germany defines a cryptocurrency as a private currency/non-governmental currency. Also, the EU does not provide strict regulations on ICOs and different states have their own ways of handling them.

Nachricht
DeFi Ist für die Krypto-Ökonomie in Europa ein großer Katalysator geworden. Große Institutionen führen nun auch deutlich mehr Transaktionen durch.
Chainalysis: Europa größte Krypto-Ökonomie mit Transaktionen im Wert von über 1 Milliarde US-Dollar
Sam Bourgi
2021-09-28T23:05:01+02:00
784
Nachricht
Die ESMA schlussfolgert aus der hohen Volatilität auf dem Kryptomarkt, dass die Risikobereitschaft der Anleger trotz Coronakrise wieder hoch ist.
EU-Behörde sieht Erfolg des Kryptomarkts als Anzeichen für neue Risikobereitschaft
Marie Huillet
2021-09-19T21:21:00+02:00
979
Nachricht
Die EU will den digitalen Wandel vorantreiben und im Zuge dessen auch in die Blockchain-Technologie investieren.
EU will 177 Mrd. US-Dollar in Blockchain und andere Zukunftstechnologien investieren
Osato Avan-Nomayo
2021-09-18T22:04:00+02:00
6305
Nachricht
Die IOTA Foundation wurde als eines von sieben Unternehmen ausgewählt, um eine europäische Blockchain-Initiative zu unterstützen.
IOTA Foundation unterstützt EU-Blockchain-Initiative
Tom Farren
2021-09-08T14:12:47+02:00
1655
Nachricht
In einer kürzlichen Umfrage zum Umgang der Europäischen Union mit Kryptowährungen wurden 31.000 Leute aus zwölf Mitgliedstaaten der Europäischen Union befragt.
Umfrage in der EU: Eigene Länder sollten lieber Krypto regulieren
Arijit Sarkar
2021-09-01T21:43:05+02:00
1280
Nachricht
Das neue Fondsstandortgesetz öffnet für deutsche Spezialfonds den Weg zum Kryptomarkt.
Die Mauer ist weg – Neues Gesetz erlaubt Spezialfonds Investitionen in Bitcoin
Sam Bourgi
2021-08-01T21:07:00+02:00
4024
Nachricht
Der euroäische Investmentfonds investiert in einen neuen Blockchain- und digitalen Vermögenswertfonds. Damit wird hervorgehoben, dass dieser Sektor "strategisch...
EU investiert 30 Mio. US-Dollar in neuen Blockchain- und digitalen Vermögenswertfonds
Marie Huillet
2021-07-30T05:24:40+02:00
1174
Nachricht
Der Vorschlag fordert eine einheitliche Regulierung für Digitalwährungen in der gesamten EU.
Französische Regierung will eine einzige Behörde für Kryptoregulierung in EU
Landon McBride
2021-07-20T14:43:12+02:00
774

Auf Twitter folgen