Märkte Nachrichten

Da nun überall über die Kryptowährungskurse spekuliert wird, besteht ein hohes Risiko der Volatilität des Kurses und der Marktkapitalisierung. Das ist der Grund, warum die aktuellsten Nachrichten zu Kryptowährungsmärkten bei Kryptowährungsbesitzern und anderen Interessierten so beliebt sind. Die Definition des Kryptowährungsmarktes variiert, aber insgesamt ist das die gesamte Palette der vorhandenen Kryptowährungen, die Infrastruktur, die alle Plattformen, Dienste usw. umfasst, die den Benutzern einen Ort zum Handeln bieten, sowie alle betroffenen Personen und Organisationen. Der Markt war seit 2013 bis 2017 stetig gewachsen, was aufgrund der großen Zahl von ICOs eines der wichtigsten Jahre war. Gleichzeitig schränkten jedoch einige Länder die Verwendung digitaler Währungen ein, und viele Plattformen mussten geschlossen werden, so dass die Marktkapitalisierung im Jahr 2018 nach einem Rekordwert von 708 Milliarden Euro zurückging.

Marktupdate
Auf kurze Sicht ist der Bitcoin-Kurs wieder auf dem Weg nach oben, doch durch die geplanten Leitzinserhöhungen bleibt ein Restrisiko, das zumindest für den Mome...
Bitcoin (BTC) kann Planungen um weitere Leitzinserhöhungen abfangen, Risiko bleibt
William Suberg
2022-05-18T18:45:00+02:00
333
Marktupdate
Die Stimmungslage um Bitcoin ist momentan wieder ähnlich wie zu Beginn der Coronakrise, was darauf hindeuten könnte, dass es schon bald wieder aufwärts geht.
Stimmungslage wie im März 2020 – Bitcoin (BTC) schon wieder auf dem Weg nach oben?
William Suberg
2022-05-17T17:40:31+02:00
2450
Marktanalyse
Die BTC-Futures-Prämie zeigt leicht positive Werte an, aber die Optionsmärkte haben extreme Angst vor Walen und Market Makern.
Bitcoin-Bullen wollen 30.000 US-Dollar zu Unterstützung machen: Optionshändler allerdings nicht überzeugt
Marcel Pechman
2022-05-17T13:27:41+02:00
721
Kursanalyse
Bei BTC und vielen Altcoins reißen die Verkäufe einfach nicht ab, aber dieser kurzfristige Abwärtstrend könnte enden, da die Bitcoin-Bullen die Rückgänge kaufen...
Kursanalyse, 17. Mai: Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Ripple (XRP)
Rakesh Upadhyay
2022-05-17T10:55:11+02:00
540
Marktanalyse
Ethereum könnte ein weiterer Einbruch drohen, obwohl er sich den letzten drei Tagen um über 20 Prozent erholt hat.
Ether (ETH) droht Einbruch um 25 Prozent: Klassischer Bärenwimpel auf dem Chart
Yashu Gola
2022-05-16T13:39:02+02:00
893
Marktanalyse
Die Gefahr, die Stablecoins für den traditionellen Markt darstellen, können nicht von der Hand gewiesen werden, weil Tether viel Geld im US-Kreditsystem hat.
Gefahr durch Stablecoins: Risiko könnte auf Aktien und Anleihen überschwappen
Yashu Gola
2022-05-16T09:16:13+02:00
450
Märkte News
Der Vergleich mit den größten Krypto-Betrugsprojekten offenbart das Ausmaß des Skandals um Terra (LUNA) und wirft ernsthafte Zweifel an der Zukunft des Projekts...
Schlimmster Shitcoin aller Zeiten? – LUNA „übertrifft“ selbst BitConnect und OneCoin
William Suberg
2022-05-16T00:45:22+02:00
10714
Marktupdate
Der spekulative Handel um Terra (LUNA) sorgt weiter für massive Schwankungen, während sich Marktführer Bitcoin langsam wieder festigen kann.
Bitcoin (BTC) festigt sich unter 30.000 US-Dollar, LUNA weiter mit „kranker Volatilität“
William Suberg
2022-05-14T19:37:07+02:00
2588

Auf Twitter folgen