OKCoin Nachrichten

OKCoin ist eine große chinesische Börsenplattform, die hauptsächlich mit den zwei Währungspaaren BTC/CNY und LTC/CNY arbeitet. Ursprünglich war nur Bitcoin auf der Plattform verfügbar, aber jetzt arbeitet OKCoin auch mit anderen gängigen virtuellen Währungen. Die Auszahlung von USD wurde 2014 möglich. Das Unternehmen wurde 2011 von Xu Mingxing gegründet. Am Anfang stand die Plattform nur in China zur Verfügung, aber die Entscheidung, OKCoin über Asien hinaus zu verbreiten, wurde getroffen, um die Bitcoin-Community zu unterstützen. Das Unternehmen hat jedoch nicht die Absicht, eine Lizenz in den USA zu erwerben. Die Hauptschwierigkeit bei der Arbeit mit OKCoin ist, dass es notwendig ist, sich mit einer persönlichen Nummer zu registrieren, die nur chinesische Staatsbürger haben. Was den Preis von OKCoin für die Durchführung von Transaktionen in CNY betrifft: Es gibt keine Gebühr, außer einer Provision in Höhe von 0,1 Prozent für Auszahlungen.

Nachricht
"Wir bauen die nächste Generation von Tools, um die Investoren und Trader anzulocken, die im Hinblick auf Krypto noch unentschlossen sind", so der Geschäftsführ...
Okcoin schließt Partnerschaft mit Hodlnaut: Unsichere Nutzer sollen überzeugt werden
Turner Wright
2021-09-15T18:50:04+02:00
279
Nachricht
Die Kryptobörse sagte, es werde einige Zeit dauern, bis sich für die Situation zwischen Ripple und der SEC eine Lösung findet.
Kryptobörse OKCoin setzt XRP-Handel und -Einzahlungen aus
Turner Wright
2020-12-29T12:00:00+01:00
1041
Nachricht
Die Geschäftsführerin von OKCoin sieht besonders die institutionellen Krypto-Investoren als Nutznießer der neuen rechtlichen Klarheit.
OKCoin CEO: „Institutionelle Investoren werden am meisten von Klarheit profitieren“
Benjamin Pirus
2020-08-02T18:41:00+02:00
823
Nachricht
Nachdem eine TikTok-Challenge den Dogecoin-Kurs verdoppelt hat, kehrt die Kryptowährung wieder zurück zur Normalität.
Krypto-Experte: „Dogecoin TikTok-Hype schon wieder vorbei“
Benjamin Pirus
2020-07-11T23:55:46+02:00
4041
Nachricht
Der jüngste Bitcoin-Einbruch ist möglicherweise nur normales Händlerverhalten.
OKCoin-Mitarbeiter: Bitcoin-Einbruch normales Händlerverhalten
Benjamin Pirus
2020-06-03T13:36:34+02:00
1440
Nachricht
OKCoin gab bekannt, dass Hong Fang die neue CEO werde. Der ehemalige CEO Tim Byun wird globaler Leiter für Regierungsbeziehungen.
Führungswechsel: OKCoin-Vorstand Fang wird neue CEO
Benjamin Pirus
2020-03-06T21:47:03+01:00
1136
Nachricht
Der Crypto Ratings Council, der von Coinbase unterstützt wird, hat nun drei neue Mitglieder und betrachtet weitere fünf digitale Vermögenswerte.
Crypto Ratings Council : eToro und OKCoin neue Mitglieder
Helen Partz
2020-01-17T10:59:17+01:00
445
Nachricht
Die Kryptobörse OKCoin aus San Francisco verspricht, im Rahmen einer Abstimmungsinititaive 1.000 BTC an BTC-, BCH- und BSV-Entwickler zu spenden.
OKCoin verspricht bis zu 1.000 BTC für Bitcoin-Entwickler
Joeri Cant
2019-09-04T11:50:38+02:00
1296

Auf Twitter folgen